• Pressemitteilung BoxID 474371

SanDisk stellt weltweit schnellste SDXC-Karte mit 128 GB vor

Ideal geeignet für Full HD- und 3D-Videos sowie für hoch auflösende Fotos

(PresseBox) (Las Vegas, ) .
- Aufnahmekapazität von bis zu zehn Stunden für 3D- und Full HD-Videos - ausreichend für einen ganzen Tag auf der Consumer Electronics Show
- Lese-/Schreibgeschwindigkeit von bis zu 45 Megabyte pro Sekunde für eine höhere Aufnahmefrequenz und eine schnelle Datenübertragung
- Weltweit verfügbar mit Speicherkapazitäten von 64 GB bzw. 128 GB zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 135,- bzw. 269,- Euro zzgl. Mehrwertsteuer.

SanDisk (NASDAQ: SNDK), weltweit führendes Unternehmen für Flash-Speicherlösungen, stellte heute die 128 Gigabyte (GB)1 SanDisk Extreme® SDXC(TM) UHS-I-Karte vor. Diese Karte eignet sich für Anwender, die 3D-Videos in Full HD2-Qualität sowie hoch auflösende Fotos aufnehmen möchten.

Videoaufnahmefunktionen führen zu steigendem Volumen bei nutzergenerierten Inhalten

Durch fortschrittliche DSLR- und HD-Video-Kameras können Nutzer 1080p-Videos in Full HD-Qualität und sogar in 3D aufnehmen. Laut IDC3 wird sich das Volumen von nutzergenerierten Videos, die mit Digitalkameras und mit Flash-Speichern ausgerüsteten Videokameras aufgenommen werden, von 4 Exabyte im Jahr 2011 um 50 Prozent auf 6,8 Exabyte im Jahr 2014 erhöhen.

"Der Anteil nutzergenerierter Inhalte steigt aufgrund der Videoaufnahmen der Anwender", sagte Chris Chute, Research Manager im Bereich Worldwide Digital Imaging Solutions bei IDC. "In diesem Jahr wird erstmals mehr als die Hälfte aller Videos in HD-Qualität aufgenommen werden, und im Jahr 2014 werden wir in diesem Bereich die 80-Prozent-Marke erreichen. Dieser Trend unterstreicht den Bedarf an Speicherkarten, die schnell genug sind, um den massiven Datenfluss zu verarbeiten, und gleichzeitig ausreichend Speicherkapazität für die aufgenommenen Inhalte bieten."

Die 128 GB SanDisk Extreme SDXC UHS-I-Karte basiert auf der neuen Ultra High Speed (UHS-I)-Architektur und unterstützt die Aufnahme qualitativ hochwertiger Videos über mehrere Stunden. Durch die UHS Speed Class 1-Einstufung erfüllt die Karte jegliche Anforderungen für anspruchsvolle Aufnahme-Szenarien - von privaten Videos mit DSLR-Kamera bis hin zu qualitativ hochwertigen 3D-Inhalten.

"Ein Full HD-Video mit einer Länge von fünf Minuten beansprucht bis zu einem Gigabyte Speicherkapazität", erklärt Susan Park, Director Product Marketing bei SanDisk. "Unsere neue SanDisk Extreme SDXC-Karte kann bis zu zehn Stunden Videoinhalte in Full HD-Qualität und 3D aufnehmen. Sie könnten also einen ganzen Tag auf der Consumer Electronics Show im Video festhalten."

Mit der SanDisk Extreme SDXC UHS-I-Karte können Anwender Fotos und Videos in Profi-Qualität aufnehmen und profitieren dabei von der Geschwindigkeit sowie der Speicherkapazität, die sie für qualitativ hochwertige Videos und hoch auflösende RAW- und JPEG-Fotos benötigen, die eine Dateigröße von mehr als 30 Megabyte haben können.

Höhere Aufnahmefrequenz, schnellere Datenübertragung

Die SanDisk Extreme SDXC UHS-I-Karte bietet Lese-/Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 45 MB/s4 und unterstützt damit im integrierten Burst-Modus Aufnahmeserien in HD-Qualität. Die Daten können dann im Handumdrehen auf einen Computer übertragen werden.

Durch die schnelle Aufnahmefrequenz sind Schnappschüsse von bewegenden Momenten möglich, beispielsweise können Anwender mit einer so genannten Point-and-Shoot-Kamera die ersten Schritte des Nachwuchses festhalten oder mit einer DSLR-Kamera den Gewinner eines 100-Meter-Sprints beim Überqueren der Ziellinie aufs Bild bannen. Mithilfe der schnellen Datenübertragung kann ein 60-Minuten-Video in Full HD-Qualität innerhalb von fünf Minuten oder bis zu 500 HD-Fotos in weniger als einer Minute5 heruntergeladen werden.

Die SanDisk Extreme SDXC UHS-I-Karte ist ein weiteres Beispiel für den hohen Qualitätsanspruch bei SanDisk - Profi-Fotografen vertrauen auf SanDisk. Die Karte bietet Zuverlässigkeit und Langlebigkeit für Fotos zu jeder Zeit und an jedem Ort. Außerdem ist sie mit einem integrierten Schreibschutzschalter ausgestattet, der verhindert, dass Daten versehentlich gelöscht werden bzw. verloren gehen. Für zusätzlichen Schutz ist die Karte mit einer für 365 Tage herunterladbaren RescuePRO® Deluxe-Datensicherungssoftware ausgestattet, mit der versehentlich gelöschte Bilder wiederhergestellt werden können.

Preise und Verfügbarkeit

Die SanDisk Extreme SDXC UHS-I-Karten mit 64 GB bzw. 128 GB Speicherkapazität werden zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 135,- bzw. 269,- Euro zzgl. Mehrwertsteuer angeboten.
Diese Pressemitteilung posten:

Über die SanDisk GmbH

SanDisk Corporation (NASDAQ: SNDK) ist ein weltweit führendes Unternehmen bei der Forschung, Entwicklung, dem Produktdesign, der Herstellung, Vermarktung und Verteilung von Flash-Speicherlösungen für OEM-Kunden und den Einzelhandel. SanDisk steht seit 1988 für Innovationen bei Flash-Speicherlösungen und Speichersystem-Technologien. Genauso lange bietet das Unternehmen seinen Kunden neue und revolutionäre digitale Erlebnisse. Das umfangreiche Produktportfolio von SanDisk umfasst Flash-Speicherkarten und integrierte Lösungen für Smartphones, Tablet-PCs, Digitalkameras, Camcorder, digitale Media Player und viele weitere Unterhaltungselektronikgeräte sowie USB-Flash-Laufwerke und Solid State-Laufwerke für Computerplattformen. Die Produkte von SanDisk werden von Verbrauchern und Unternehmenskunden auf der ganzen Welt geschätzt.

Der Hauptsitz von SanDisk befindet sich in Silicon Valley. Das Unternehmen ist im S&P 500- und Fortune 500-Index gelistet und erzielt mehr als 50 % seines Umsatzes außerhalb der USA. Weitere Informationen finden Sie unter www.sandisk.com.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer