Red Bull verleiht PicoPix Flügel

Philips bündelt PicoPix-Mini-Beamer mit Red Bull-USB-Stick zu außergewöhnlichem Multimedia-Paket

(PresseBox) (Eschborn, ) .
- Exklusiver Content: Animationen und Filme für Formel1- und Ski-Fans
- Plug & Play: USB-Stick einfach an den Mini-Beamer anschließen
- Extravagantes Red Bull-Design: Nicht nur für Vettel-Fans interessant

Die Zeiten, in denen Video-Beamer alle gleich aussahen, sind seit der Einführung der Philips PicoPix Projektoren passé. Die unter Lizenznahme von Sagemcom entwickelten "Taschenprojektoren" fallen nicht nur durch ihre geringen Abmessungen positiv auf (B x H x T: 100 x 32 x 100 mm), sondern überzeugen vor allem auch durch "Spontanität": Sämtliche LED-Minis spielen Bilder und Videos vom USB-Stick oder externer Festplatte ab - ohne PC oder Laptop. Die neue "Philips PicoPix Red Bull Edition", bestehend aus dem PicoPix PPX1430, dem Red Bull USB-Stick sowie einem VGA-Kabel ist ab Januar 2012 im Einzelhandel oder im Red Bull Flagship Store in Salzburg erhältlich. Die UVP für die "Special Edition" liegt bei 299,99 €. Das ist sonst der reguläre Preis für den kleinen Projektor ohne Extras.

Dass USB-Speicher genauso wenig uniform aussehen müssen wie Video-Beamer, beweist der neue USB-Design-Stick von Red Bull. Während andere USBSpeichermedien den Charme von Einwegfeuerzeugen versprühen, bietet der 16 Gigabyte-Speicher optisch mehr: Das Metallgehäuse mit dem eingravierten Red Bull-Logo ist zudem so geformt, dass der Stick sogar als Geldschein-Clip fungieren kann. Wer möchte, kann sich das Designerteil gerne auch an die Kleidung clippen. Mit einer Länge von 6,4 cm, einer Breite von 2 cm, einer Höhe von 9 mm und einem Gewicht von 12 g trägt der Red Bull Stick glücklicherweise überhaupt nicht dick auf.

Passend zur Skisaison enthält der Red Bull-USB-Stick eine Vielzahl an Clips und Videos mit beeindruckendem Ski Jumping-, Freeskiing-, Snowboarding- und Biathlon-Content. Zu den Winter-Video-Clips gehören auch Portraits von Gregor Schlierenzauer und Thomas Morgenstern, dem jüngster Skiflugweltmeister und dem Gewinner der Vierschanzentournee vom Vorjahr.

Zusätzlich findet sich auf dem Red Bull Speicher Videomaterial, das 18 von Sebastian Vettel kommentierte Red Bull Simulator-Strecken sowie eine Dokumentation mit dem Titel "Sebastian Vettel: What drives you?" enthält. Eine Fundgrube für Formel1-Fans.

Der auf dem Stick vorinstallierte Red Bull Media Player, der als Video-/Audio- Player, News Feed Leser, Video Stream Anzeige für Red Bull TV und als Bildsowie Dokumentbetrachter auf dem Stick fungiert, aktualisiert den Content automatisch, sobald er an einen Rechner angeschlossen wird, der online ist.

Die PicoPix Red Bull Edition wird nicht nur Ski- und Formel1-Fans Flügel verleihen. Rasant und ohne lästigen Umweg über den Rechner lässt sich mit dem innovativen Philips-Red Bull-Bundle in die Abenteuerwelt von Red Bull eintauchen - eine Welt von atemberaubenden Bildern und Videos, die sich dank des ultrakompakten Designs des Philips PicoPix 1430 immer und überall an die Wand (oder Decke) projizieren lässt - auch ohne Flügel.

Sagemcom Germany GmbH

Als international ausgerichtetes High-Tech-Unternehmen aus Frankreich, strebt Sagemcom an, sich als Marktführer im Bereich hochwertiger Kommunikations-Terminals zu etablieren. Es ist spezialisiert auf Breitbandkommunikation, Energy & Telecom sowie Dokumentenverwaltung, insbesondere in folgenden Bereichen: Faxgeräte und professionelle Druck-Terminals, digitale TV-Set-Top-Boxen, Breitband- und Heim- Terminals, Kommunikationsmanagement-Lösungen, Energy- und System-Management sowie Telekommunikationspartnerschaften und -bündelungen.

Mit einem Umsatz von fast 1,4 Milliarden Euro beschäftigt Sagemcom rund 6.000 Mitarbeiter auf fünf Kontinenten. Der Hauptsitz befindet sich auf dem Sagemcom- Campus von Rueil-Malmaison in Frankreich. Bei Sagemcom beginnt das Engagement für eine nachhaltige Entwicklung schon in der Designphase. Das gilt auch für den gesamten industriellen Prozess, vom Eco-Design nach ISO-Standards, der Reduzierung des Energieverbrauchs der Produkte bis hin zu einer Ethik-Richtlinie, die auch für alle Zulieferer des Unternehmens maßgeblich ist.

Sagemcom wurde 2009, 2010 und 2011 mit dem Kundendienstpreis in der Kategorie "Telekommunikationsprodukte" ausgezeichnet.

Weitere Informationen finden Sie unter www.sagemcom.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.