Sage koppelt PC-Kaufmann und GS-Produkte mit den Online-Marktplätzen von Amazon und Azubo

Professionelle kaufmännische Software für Online-Händler

(PresseBox) (Frankfurt am Main/Mönchengladbach, ) Ab sofort unterstützt Sage (www.sage.de) als deutschlandweit erster Anbieter kaufmännischer Software neben eBay auch den Online-Marktplatz Amazon und die Auktionsplattform Azubo. Beide Online-Plattformen sind über Schnittstellen mit den Produkten der PC-Kaufmann-Familie und der GS-Reihe verbunden. Die Kombination der Online Marktplätze mit den umfangreichen Standardfunktionen der Sage-Programme bietet Online-Verkäufern eine integrierte Lösung für die durchgehende Buchhaltung und die Darstellung der Einnahmen und Ausgaben gegenüber dem Finanzamt. Dadurch ist die Einhaltung gesetzlicher Regelungen gewährleistet. Der Artikel-Upload (einschließlich Mengen- und Lagerführung) sowie der Aktions-Download versteigerter oder verkaufter Waren bilden die Kernfunktionen beider Schnittstellen, die durch eine zusätzliche Überwachungsfunktion aller Verkaufsaktivitäten abgerundet wird. Vollzogene Verkäufe können nach dem Download in der Warenwirtschaft zu Rechnungen weiterverarbeitet und anschließend in der Finanzbuchhaltung gebucht werden. Eine automatische Anlage der Debitoren, ein gesondertes Buchen von Porto und sonstigen Erlösen sowie ein automatischer Offene-Posten-Ausgleich bilden die erweiterten Funktionen. Gleichzeitig eröffnen die Sage-Produkte neue Geschäftsmöglichkeiten: So lassen sich beispielsweise Serienbriefe oder Finanzdatenanalysen nun einfach und schnell auf Knopfdruck erstellen.

Die technische Anbindung von Amazon und Azubo an die Sage Produkte der PC-Kaufmann-Familie und der GS-Reihe erfolgt über Afterbuy. Afterbuy ist ein Service, der es Online-Verkäufern ermöglicht, Auktionen oder Verkäufe zu organisieren. Die Abwicklung ist weitestgehend automatisiert, so dass für Verkäufer und Käufer die reibungslose Abwicklung garantiert ist. Der Käufer ist so in der Lage, jederzeit den Status einer Aktion einzusehen.

Philipp Schröder, Beta-Tester von Sage und Amazon- sowie Azubo-Händler, betont: „Die Schnittstelle bietet jedem, der über Amazon oder Azubo professionell Produkte anbietet, zahlreiche Vorteile und einen echten Mehrwert. Der Geschäftsablauf wird optimiert und der Online-Händler hat seine Buchhaltungsdaten jederzeit im Blick. Aktivitäten, die früher manuell zu erledigen waren, werden nun automatisiert abgewickelt und ersparen so sehr viel Zeit.“

Preise und Verfügbarkeit
Die Schnittstelle zu eBay, Amazon und Azubo ist ab sofort für eine Gebühr von monatlich zehn Euro bei Afterbuy erhältlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.