• Pressemitteilung BoxID 420913

Neue Kurzkurse für Medieninteressierte am SAE Institute

Verlosungsaktion am Tag der offenen Tür (15. Mai)

(PresseBox) (München, ) iPhone-Apps entwickeln oder elektronische Musik produzieren – all das und vieles mehr können Medienbegeisterte am SAE Institute erlernen. Dazu bietet die weltweit führende Ausbildungseinrichtung im Medienbereich neben Vollzeitstudiengängen auch Kurzkurse an. Die zwei oder viermonatigen Kurse richten sich an all diejenigen, die ihr Hobby weiter ausbauen und perfektionieren möchten oder sich zusätzliche Kenntnisse für ihren Beruf aneignen wollen.

Das SAE Institute hat jetzt sein Kurzkurskonzept aufgefrischt und bietet ab sofort insgesamt zehn verschiedene Kurzkurse aus den unterschiedlichsten medialen Fachbereichen an. Interessenten haben die Möglichkeit, sich am 15. Mai im Rahmens eines Tags der offenen Tür an allen deutschen SAE Standorten eingehend über die Kursangebote und die entsprechenden Ausbildungsinhalte zu informieren. Als besonderes Schmankerl wird an diesem Tag unter den Besuchern ein Kurzkurs pro Standort verlost.

Kurzkurse am SAE Institute
Wie auch bei seinen Vollzeitstudiengängen setzt das SAE Institute bei den Kurzkursen vor allem auf das Prinzip „Learning-by-Doing“. Hier bekommen die Kursteilnehmer in kompakten Unterrichtseinheiten praxisnah Wissen vermittelt und profitieren zudem von modernstem Equipment, das SAE Institute für die Ausbildung zur Verfügung stellt. Die Kurzkurse beanspruchen vier Unterrichtsstunden pro Woche und dauern je nach Kursinhalt entweder zwei oder vier Monate. Dabei beginnen die zweimonatigen Kurzkurse jeweils im Januar, Mai und November, während die viermonatigen im März und September starten. Die Unterrichtszeiten sind so gelegt, dass die Kurse auch von Berufstätigen besucht werden können. Neben den regulären Unterrichtsstunden ist es für die Kursteilnehmer auch möglich, zusätzliche Übungszeit an betreuten Workstations zu buchen. Diese können dann ohne zusätzliche Mehrkosten individuell vereinbart werden.

Kurzkurse aus folgenden Disziplinen sind bei SAE Institute buchbar:
- Electronic Music Production
- Home- & Studiorecording
- DJing
- Videoproduction
- Webproduction
- Webanimation
- iPhone App Development
- Digitalfotografie & Bildretusche
- Comic & Character Design
- 3D Animation

Informationen über die genauen Starttermine und Preise der einzelnen Kurzkursangebote an den unterschiedlichen SAE Standorten erhalten Interessenten bei den SAE Bildungsberatern.

Tag der offenen Tür besuchen und ein Kurzkurs gewinnen
Das SAE Institute veranstaltet in regelmäßigen Abständen einen Tag der offenen Tür, der zeitgleich an allen deutschen SAE Standorten in Stuttgart, München, Köln, Berlin, Hamburg, Frankfurt und Leipzig stattfindet. Dort können sich Interessenten in persönlichen Gesprächen mit Studenten, Dozenten, den Bildungsberatern und Schulleitern über das aktuelle Ausbildungsangebot und die Kurzkurse am SAE Institute informieren sowie einen Eindruck von den dortigen Räumlichkeiten und dem technischen Equipment gewinnen. Darüber hinaus werden für die Besucher an diesem Tag auch Workshops und Vorträge angeboten, damit diese einen Einblick in die Arbeit von Medienschaffenden erhalten können.

Der nächste Tag der offenen Tür findet am 15. Mai von 14 bis 18 Uhr statt. Als besonders Highlight wird an diesem Tag unter den Besuchern jeweils ein Kurzkurs pro Standort verlost.

Weitere Informationen zum Tag der offenen Tür und dem SAE Institute stehen unter www.sae.edu bereit.

Detaillierte Informationen über die Kurzkurse sind unter folgendem Link einsehbar: http://www.sae.edu/...
Diese Pressemitteilung posten:

Über die SAE Institute GmbH

SAE wurde 1976 gegründet und ist die weltgrößte Bildungseinrichtung in den Bereichen Audio, Digitalfilm & Animation, Webdesign & Development sowie Gamedesign (Qantm Institute) und Digital Journalism. Der SAE-Lehrplan richtet sich konsequent nach den Anforderungen der Medienindustrie und ermöglicht bereits nach einem Jahr die Erlangung eines SAE-Diploms. Den Abschluss Bachelor of Arts kann ein Student am SAE Institute schon nach einem weiteren Jahr erreichen. Darauf aufbauend ist ein Masterabschluss nach einem weiteren Jahr berufsbegleitend möglich. Die Abschlüsse Bachelor und Master bietet SAE in Zusammenarbeit mit der renommierten Middlesex Universität aus London an.

Das SAE Netzwerk umspannt 26 Länder auf 5 Kontinenten und besteht derzeit aus 56 Instituten. In Deutschland ist SAE mit Niederlassungen in Berlin, Hamburg, Frankfurt, München, Köln, Stuttgart und Leipzig vertreten. www.sae.edu

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer