Martinair für E-Ticketing freigeschaltet

E-Tickets: 37 Fluggesellschaften im Sabre-System buchbar

(PresseBox) (Frankfurt, ) Sabre Travel Network hat eine weitere Airline für elektronisches Ticketing freigeschaltet. Ab sofort können Reisebüros für Martinair E-Tickets in Deutschland ausstellen. Damit haben Sabre-Reisebüros in Deutschland für 37 Airlines Zugriff auf elektronische Tickets.

Zum 13. September ist die holländische Fluggesellschaft Martinair an das E-Ticketing-Verfahren von Sabre Travel Network in den Ländern Deutschland, Belgien und den USA angeschlossen.

Die Freischaltung umfasst die Ausstellung, Umschreibung und Erstattung von E-Tickets. Reisebüros mit Sabre-Anschluss können jetzt für 37 Carrier elektronische Tickets ausstellen, darunter American Airlines, Air Canada, Air France, Alitalia, America West Airlines, ANA All Nippon Airways, British Airways, British Midland, China Airlines, Continental, Cathay Pacific, Delta Air Lines, dba, El Al, Emirates, Finnair, Iberia, JAL, KLM, Lan Chile, Lufthansa, Qantas, Swiss, TAP Air Portugal, SAS, Singapore Airlines, SN Bruxelles, United Airlines, US Airways, Varig und jetzt auch Martinair.

Sabre Deutschland Marketing GmbH

Sabre Travel Network, ein Unternehmen der Sabre Holdings, bietet Zugang zum weltweit führenden Globalen Distributionssystem (GDS). Seine Produkte und Dienstleistungen machen mehr als 56.000 Reisebüros weltweit zu Reise-Experten. 1960 gegründet, war Sabre das erste System, das Käufer und Verkäufer von Reisen verbunden hat. Heute enthält das System mehr als 400 Fluggesellschaften, rund 72.000 Hotels, 37 Autovermieter, neun Kreuzfahrt-Reedereien, 36 Eisenbahnen und 232 Reiseveranstalter. Sabre Holdings Corporation ist ein weltweit führender Anbieter im Reisegeschäft. Weitere Information über Sabre Holdings gibt es unter www.sabre-holdings.com. Sabre wird an der New Yorker Börse gehandelt (NYSE: TSG).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.