NDR nutzt ClipJOCKEY von S4M

S4Ms Studio-Produktionstool unterstützt Hamburger Fernsehregien

(PresseBox) (Köln, ) Der Norddeutsche Rundfunk (NDR) hat ClipJOCKEY live genommen. Das Studio-Produktionstool der Kölner S4M – Solutions for Media deckt sämtliche Workflows in der Regie von TV-Sendern ab und soll in allen Hamburger FS-Regien des NDR eingesetzt werden.

Als Stand-alone-Lösung für Ingest und Playout unterstützt ClipJOCKEY die täglichen Arbeitsprozesse in der Regie von TV-Sendern oder (Post-)Produktionshäusern und ermöglicht eine file-basierte Arbeitsweise. So werden beispielsweise aktuelle Formate, die mit Redaktionssystem (NRCS) geplant wurden bandlos abgewickelt. Magazinsendungen können file-basiert vorproduziert werden. Der eigens hierfür entwickelte AddOn-Modus bietet denselben Komfort, der bisher nur bei Aufzeichnung auf Tape möglich war. Ein „Multi-Channel Link Feature“ unterstützt dabei Key-Fill-Anwendungen und Mehrkameraproduktionen.

Beim NDR in Hamburg deckt ClipJOCKEY alle Workflows der Programmherstellung in der FS-Regie ab, inklusive derer, die bislang ausschließlich über MAZen möglich waren. Michael Tißen, Projektleiter für vernetzte Produktion im NDR Fernsehen: „Mit ClipJOCKEY können wir im Studiobereich nahezu vollständig auf Tape verzichten. Dabei ist es enorm wichtig, dass sich unsere vernetzte Produktionsumgebung nahtlos auch in die Abläufe der Regien für Nachrichten- und Magazinproduktion einbinden lässt.“ ClipJOCKEY erfüllt diese Anforderung: Das Studio-Produktionstool ist vollständig in das neue VPMS-basierte vernetzte Produktionssystem des NDR integriert. VPMS steht für S4Ms „Video Production Management System“ und unterstützt die professionelle Erstellung, Verwaltung, Bearbeitung und Verteilung von digitalem Videomaterial.
Nach und nach sollen sämtliche Produktionsregien des NDR in Hamburg mit ClipJOCKEY ausgestattet werden.

S4M - Solutions for Media GmbH

Das Kölner System- und Beratungshaus S4M - Solutions for Media, eine Tochter von arvato systems und RTL Television, entwickelt und vertreibt auf die Medienbranche spezialisierte integrierte Softwarelösungen. S4M Systeme werden bis heute in 30 Ländern weltweit eingesetzt. Ob Werbezeitenvermarktung oder Video Content Management, ob Programmplanung, Lizenz- und Rechteverwaltung, Quotenanalyse oder Produktionsplanung: S4M hat die Lösung. Zusätzlich steht das kombinierte S4M Know-how der Medien- und IT-Branche den Kunden in Form von professioneller Beratung zur Verfügung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.