PREFORM GmbH entscheidet sich für ERP-Komplettlösung von r.z.w. cimdata

Der Hersteller mobiler Wandsysteme für den Bürobereich wird seine Geschäftsprozesse mit cd2000 steuern und Produktionsvorgänge mit cdAPS optimieren

(PresseBox) (Weimar/Gunzenhausen/Wilhelmshaven,, ) Die PREFORM GmbH mit Sitz in Feuchtwangen hat sich für die Enterprise Resource Planning (ERP)-Komplettlösung der r.z.w. cimdata AG, Weimar, Gunzenhausen und Wilhelmshaven, entschieden. Ausschlaggebend für diese Entscheidung waren die Erfahrungen von r.z.w. cimdata in der Möbelbranche und die Flexibilität des cd2000-Produktkonfigurators .


Die ERP-Komplettlösung der r.z.w. cimdata AG bietet mit Workflow, Chargenführung, cdControl als Steuerungsinstrument und cdAPS für die interaktive graphische Feinplanung beste Voraussetzungen für eine hohe Effektivität.


Seit mehr als zwanzig Jahren konzentriert sich PREFORM ausschließlich auf den Bereich Büro-Raumsysteme - offen für alles Neue rund um die Lebens- und Arbeitswelt Büro. Das Unternehmen gehört zu den führenden Herstellern mobiler Wandsysteme im Bürobereich. Als Spezialist für Raumgliederung ist PREFORM europaweit der erste Ansprechpartner für neue Raumideen mit einer umfassenden Produktpalette. PREFORM-Produkte werden umweltschonend hergestellt. Sachkenntnis in der Fertigung und gewissenhafte Qualitätskontrollen setzen Maßstäbe für langlebige Produkte.


Renommierte Unternehmen wie Axel Springer, DaimlerChrysler, Deutsche Telekom, McDonalds, Reemtsma und Siemens haben PREFORM-Produktlösungen im Einsatz.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.