RS Components präsentiert Automations-Highlights und Online-Hilfen auf der SPS/IPC/Drives

HMI-Lösungen aus dem Hause Schneider Electric im Fokus

(PresseBox) (Mörfelden-Walldorf, ) Für RS Components ist die Messe SPS/IPC Drives mittlerweile zum Pflichtprogramm geworden. Wenn die Nürnberger Messehallen in diesem Jahr vom 23. bis zum 25. November für diese renommierte Leistungsschau öffnen, wird der Distributor aus Mörfelden in Halle 1 am Stand Nummer 418 zu finden sein.

RS legt auf der SPS/IPC/Drives wieder einmal ein deutliches Zeugnis seiner Kompetenz im Bereich Automatisierung ab. Gerade in diesem Anwendungsbereich hält das Unternehmen sein Versprechen eines unschlagbaren Angebots mit den Neuerscheinungen renommierter Marken wie Schneider Electric, Siemens oder ABB. Doch auch in der Messetechnik kann RS auf ein attraktives Angebot verweisen. Jüngstes Beispiel für die ständige Pflege des Sortiments, um den Ansprüchen der Kunden stets gerecht zu werden, ist die Einführung von HMI-Lösungen aus dem Schneider Electric.

Die neue Serie der kleinen MAGELIS Touchscreen-Panels HMI STO 511/512 von Schneider Electric bietet beispielsweise größere Benutzerfreundlichkeit und Effizienz, während sie die spezifischen Merkmale der HMI-Serie beibehält. Die Panels weisen ein 3,4" Touchscreen-Grafikterminal mit einer Auflösung von 200 x 80 Pixel auf und sind in zwei Versionen für drei Farben (grün, orange, rot oder weiß, rosa, rot) erhältlich. Ein schnelles Befestigungssystem ermöglicht den Einbau ohne Werkzeug. Die Anschlussklemmen können einfach mit Federkontakten auf dem Gehäuse montiert werden. Zum Betrieb sind keine Batterien erforderlich und die Hinterleuchtung erfolgt durch LEDs. Anwendungsdownloads werden Dank eines USB-Memorysticks zum Kinderspiel. Ein standardmäßiger serieller RJ45-Anschluss mit Modbus-Protokoll und anderen kommerziell erhältlichen Protokollen anderer Anbieter sorgt für Verbindung.

Das Messeteam freut sich schon jetzt auf zahlreiche konstruktive Gespräche wie in den vergangenen Jahren. Außerdem stellen Sie den Besuchern gerne die neuen Online-Konstruktionshilfen von RS vor. RS macht Konstrukteuren zahlreiche Angebote, um sie zuverlässig zu unterstützen. Dabei setzt der Distributor auf verlässliche Online-Angebote und reagiert auf die immer größere Notwendigkeit, den Konstruktionsprozess zu beschleunigen. RS bietet mit dem Component Chooser eine umfassende, vom Lieferanten unabhängige parametrische Datenbank für elektronische Komponenten, sowie kostenlose Downloads von 3D-CAD-Modellen im Webshop www.rsonline.de. Eine Plattform, die unter dem Namen DesignSpark Design-Informationen, Bewertungen von Benutzern und neue kostenlose Tools versammelt, rundet das kostenfreie Aufgebot ab.

RS Components GmbH

RS ist einer der führenden Distributoren für den kleinen und mittleren Mengenbedarf in der Elektronik und Automation. Das Unternehmen liefert schnell und zuverlässig über 500.000 Produkte für Forschung und Entwicklung, Vor- und Kleinserienfertigung sowie Instandhaltung. Das moderne deutsche Distributionszentrum in Bad Hersfeld garantiert innerhalb des Kernsortiments die Lieferung am selben oder am nächsten Werktag. Durch den Ausbau seiner E-Commerce-Kompetenz ist RS in der Lage, Klein- und mittelständischen Unternehmen wie Konzernen branchenübergreifend und global innovativste Produkte zu bieten und sie bei der Optimierung elektronischer Beschaffungsprozesse und Reduzierung von Prozesskosten zu unterstützen. Deutsche Kunden sind u. a. Carl Zeiss AG, Continental AG, Daimler AG, Deutsche Bahn AG, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., EON AG, EnBW AG, Karlsruher Institut für Technologie, Fraunhofer Institute, Helmholtz-Gemeinschaft, Infineon Technologies AG, Knorr-Bremse AG, Max Planck-Institute, RWE AG, Siemens AG, Thyssen Krupp AG, Vattenfall Deutschland GmbH, Volkswagen AG. Nähere Informationen unter www.rsonline.de/presse.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.