RS Components bietet jetzt kostenlose 3D-Modelle

(PresseBox) (Mörfelden-Walldorf, ) RS Components präsentierte vor kurzem eine umfassende Bibliothek zertifizierter 3D- und 2D-CAD-Modelle elektronischer Komponenten, die kostenlos zum Download bereitstehen wird. Dieser Service umfasst den kostenlosen und einfachen Zugriff auf eine äußerst umfassende Online-Bibliothek mit CAD-Modellen von Produkten aus dem Bereich der Elektromechanik.

Damit die RS Kunden von diesem neuen Service profitieren können, entschied sich RS für eine Partnerschaft mit TraceParts, einem führenden Anbieter digitaler Engineering-3D-Inhalte. Dem Besucher der RS-Website wird die Verfügbarkeit dieser Modelle durch ein sich drehendes 3D-Modell angezeigt, welches dann mit "klassischen" Bildern verlinkt ist, um weitere Farbdetails oder die Oberflächenbeschaffenheit anzuzeigen. Registrierte Benutzer können die Modelle in der Datenbank abrufen. Diese werden dann in das vom Benutzer ausgewählte Dateiformat, abhängig vom jeweils verwendeten CAD-Paket, umgewandelt. Modelle der ersten 20.000 von insgesamt 45.000 elektromechanischen Komponenten sind jetzt bereits verfügbar. Die restlichen Modelle sind in der Entwicklung. Sie sollen in den folgenden Monaten in bis zu 23 neutralen und ursprünglichen Formaten zur TraceParts-Datenbank hinzugefügt werden. Die TraceParts-Datenbank bedient sich auch einer Reihe weiterer Websites von wichtigen CAD-Anbietern, wodurch der Benutzer verschiedene Möglichkeiten zum Zugriff auf Modelle erhält.

Eine derart umfassende Bibliothek, wie sie RS hier präsentiert, ist branchenweit einzigartig. Sie bietet den Kunden echte Vorteile in der Erstellung von 3D-CAD-Modellen, und dies kostenlos und ohne dass zusätzliche Software installiert oder downgeloadet werden muss. Jedes einzelne Modell wird mit dem integrierten Viewer automatisch angezeigt, einem Tool, das kompatibel ist mit sämtlichen Standard-Webbrowsern, bei denen Java aktiviert ist.

"3D-CAD-Modelle werden in der Elektronikbranche immer häufiger zum Einsatz kommen", betont Mark Cundle, Technical Marketing Manager von RS Components. "Das Erstellen von Modellen zur Verwendung in CAD-Programmen kann zum äußerst zeitaufwändigen Prozess werden. Die häufig nichtstandardisierten Formate vieler CAD-Programme stellen eine zusätzliche Barriere dar. Zwar stellen Hersteller 3D-CAD-Modelle einiger Produkte zur Verfügung, allerdings besteht hier die Schwierigkeit, dass sie nur schwer zu finden sind oder nur auf Anfrage bereitgestellt werden. RS bietet eine umfassende Auswahl zertifizierter 3D-Modelle, die in allen gängigen CAD-Dateiformaten kostenlos und bei einer einzigen Quelle zum Download bereitstehen.

Ein weiterer Vorteil des neuen Serviceangebots ist schließlich auch, dass ein eigenes Bild für jede Produktvariante verfügbar ist. Bislang wurde eine ganze Produktfamilie häufig nur durch eine besonders populäre oder hochwertige Variante repräsentiert.

Diese 3D-Modelle sind eine der drei neuen Plattformen, die Anwendern eine zuverlässige Online-Umgebung bieten und sie bei der Entwicklung neuer Designs unterstützen. Zusätzlich zu diesen Modellen bietet RS jetzt auch eine umfassende, vom Lieferanten unabhängige parametrische Datenbank für elektronische Komponenten sowie eine Erweiterung der Embedded-Entwicklungsplattform EDP. Eine Erweiterung dieser Umgebung ist noch in diesem Jahr geplant. RS plant außerdem weitere kostenlose PCB-Designtools, mit denen die Ingenieure dann das gesamte Design mithilfe von RS-Online-Ressourcen ausarbeiten können. Des Weiteren ist eine Möglichkeit zur Kommunikation in Echtzeit mit anderen Entwicklern oder Technikern sowie dem technischen Support von RS während des gesamten Prozesses in Planung.

Über TraceParts

TraceParts ist ein führendes Unternehmen für digitale Engineering-Inhalte, das fortschrittliche Business Solutions in Form leistungsstarker webbasierter Produkte und Services anbietet. TraceParts unterstützt die Kunden dabei, ihre Marketingeffizienz durch bessere Nutzung der vorhandenen digitalen Produktdaten zu verbessern. Das vom Unternehmen angebotene CAD-Portal tracepartsonline.net ist für Millionen von CAD-Nutzern weltweit frei zugänglich. Weitere Informationen finden Sie unter www.traceparts.com

RS Components GmbH

RS ist einer der führenden Distributoren für den kleinen und mittleren Mengenbedarf in der Elektronik und Automation. Das Mörfelden-Walldorfer Unternehmen liefert schnell und zuverlässig über 500.000 Produkte für Forschung und Entwicklung, Vor- und Kleinserienfertigung sowie Instandhaltung. Das moderne Distributionszentrum in Bad Hersfeld garantiert innerhalb des Kernsortiments die Lieferung am selben oder am nächsten Werktag. Durch den Ausbau seiner E-Commerce-Kompetenz ist RS in der Lage, Klein- und Mittelständischen Unternehmen wie Konzernen branchenübergreifend und global innovativste Produkte zu bieten und sie bei der Optimierung elektronischer Beschaffungsprozesse und Reduzierung von Prozesskosten zu unterstützen. Deutsche Kunden sind u. a. Carl Zeiss AG, Continental AG, Daimler AG, Deutsche Bahn AG, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., EON AG, EnBW AG, Karlsruher Institut für Technologie, Fraunhofer Institute, Helmholtz-Gemeinschaft, Infineon Technologies AG, Knorr-Bremse AG, Max Planck-Institute, RWE AG, Siemens AG, Thyssen Krupp AG, Vattenfall Deutschland GmbH, Volkswagen AG. Nähere Informationen unter www.rsonline.de/presse.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.