+++ 812.139 Pressemeldungen +++ 33.739 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Ergebnisse der Umfrage zur Umstellung auf die ISO 9001:2015

(PresseBox) (Göppingen, ) Um die Vorstellungen der Unternehmen von der ISO 9001:2015 besser verstehen zu können, wurde durch die Rossmanith GmbH im Dezember 2014 eine Online-Umfrage zur Normrevision durchgeführt. Ziel war es, herauszufinden, wie die befragten Unternehmen unterschiedlicher Branchen die anstehenden Änderungen sehen und umsetzen wollen. Insgesamt nahmen 398 Teilnehmer an der Befragung teil.

Die einzelnen Ergebnisse wurden jetzt im Rahmen einer Masterarbeit an der Hochschule Aalen zusammengefasst und stehen zum Download zur Verfügung.

Website Promotion

Über die Rossmanith GmbH

Auf Lösungen von Rossmanith vertrauen über 7000 Kunden aller Branchen und Größen im In- und Ausland. Das Kernprodukt ist das webbasierte Dokumentenmanagementsystem roXtra. Die Softwarelösung ist auf die spezifischen Anforderungen einer normgerechte Dokumentenverwaltung in Bereichen wie dem Qualitätsmanagement oder Vertragsmanagement ausgerichtet.

Das System erlaubt eine nachvollziehbare und übersichtliche Dokumentation, von der Bearbeitung über die Prüfung, Freigabe und Revisionierung bis hin zur Archivierung. Durch die benutzerfreundliche Oberfläche ist roXtra einfach und intuitiv bedienbar. Die Software ist ein netzwerkfähiges, frei skalierbares System und kann an bestehende Intranet-Lösungen angebunden werden.

Neben roXtra runden Softwarelösungen für CAQ und Auditmanagement sowie QM-Musterhandbücher und QM-Zubehör das Portfolio ab.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.