rheinfaktor nimmt Fahrt auf: "Auftrieb für Marken"

Neuer Auftritt: Corporate Design und Website

(PresseBox) (Köln, ) Die Kölner Agentur rheinfaktor hat sich in den letzten 10 Jahren als feste Größe unter den unabhängigen Kommunikationsagenturen in Deutschland etabliert. Ihr Markenzeichen: ein ganzheitlicher, eigenständiger Ansatz, der strategisches Denken, kompetente Beratung und Umsetzung sowie ein hohes Maß an Kreativität verbindet. Mit einem komplett überarbeiteten Corporate Design und einem neuen Internetauftritt realisiert rheinfaktor diesen Ansatz jetzt in eigener Sache. Das Ergebnis: Ein visuell und sprachlich stimmiger Gesamtauftritt unter dem Motto "Auftrieb für Marken".

Der Fluss als Leitmotiv

Der Auftritt steht ganz unter dem Zeichen eines Leitmotivs: Der Rhein als Fluss und inspirierendes Naturerlebnis zieht sich wie ein blauer Faden durch die neue Website. "Wir hatten immer schon Spaß an unserem Namen. Für uns steht der 'Rhein' wie jeder Fluss für Bewegung und Emotion, der 'Faktor' für das Rationale, Gestaltende. Diese Elemente, die unsere Arbeit prägen, haben wir jetzt ganz konsequent auch unserem neuen Auftritt zugrundegelegt", erklärt Iris Westermeier, eine der drei Geschäftsführer/-innen von rheinfaktor. Aus diesem Gedanken heraus entstand auch der neue Claim "Auftrieb für Marken". Die Idee dahinter: rheinfaktor setzt die innere Kraft einer Marke frei und hebt sie so auf ein neues, höheres Level. Ein Gedanke, der auch im überarbeiteten, stufig ansteigenden Logo angedeutet wird.

Wie der Claim und das Logo reflektiert der ganze Auftritt das Leitmotiv Fluss: Mit einem eigenen Bild- und Fotostil, der die Motive Rhein und rheinfaktor vielfältig variiert und miteinander in Beziehung setzt. Und mit einer Sprache, die diese Motive immer wieder aufgreift, ohne dabei ihr eigentliches Ziel zu vernachlässigen: die Information. "Unser Auftritt zeigt, dass wir Spaß am Umgang mit Bildern und Sprache haben, dass wir Ideen konsistent umsetzen und dabei genauso kreativ wie funktional vorgehen", erklärt Peter Susewind, Geschäftsführer von rheinfaktor. "Wir sind eine Agentur für Kommunikation, wir haben etwas mitzuteilen und möchten, dass unsere Website etwas über uns aussagt. Deshalb ist unser Auftritt keine kreative Stilübung, es ist die Umsetzung einer Markenbotschaft, der Kern der Marke rheinfaktor."

Eigenständiger, klarer Auftritt

Den Kern der Marke rheinfaktor bilden die Werte, die die Agentur für sich und ihre Arbeit definiert hat: klar, kreativ, engagiert, anspruchsvoll, eigenständig. Genau diese Werte spiegeln sich im Auftritt wieder. Die Eigenständigkeit, die für rheinfaktor immer schon eine besondere Rolle gespielt hat, liegt vor allem in der ungewöhnlichen visuellen und inhaltlichen Konsequenz rund um die Motive Fluss und Faktor, aber auch in einem bewusst freundlichen und persönlichen Stil. Dieser wird nicht zuletzt durch die natürliche Bildsprache geprägt, die zum Beispiel mit unaufdringlichen Teamfotos eine lebendige Atmosphäre jenseits von kühler Stockfoto-Ästhetik erzeugt.

Neben der konsistenten Bild- und Sprachwelt überzeugt die Seite durch ihre Klarheit und Übersichtlichkeit. Besonders im umfangreichen Portfoliobereich sorgt die extrem komfortable Navigation dafür, dass sich Besucher schnell zurechtfinden: Die vielfältigen Referenzen lassen sich hier nach Kunden, Kompetenzen und Branchen anzeigen, je nachdem, welche Auswahl bevorzugt wird.

"Unser Stil wird bestimmt durch eine funktionale, intelligente Kreativität, die immer auch Mittel zu einem Zweck ist. Mit dieser Arbeitsweise waren wir in den letzten 10 Jahren sehr erfolgreich. Jetzt freuen wir uns, dass wir unser Innerstes, unsere Markenidentität, nach Außen noch greifbarer machen konnten", erklärt Nicole Monz, Dritte im Bunde der Geschäftsführer.

Ein neues Level - ein neuer Standort

Mit dem Neuauftritt dokumentiert rheinfaktor nicht nur ein neues Level der eigenen Corporate Identity. Neu ist auch der Standort, von dem aus die Agentur in Zukunft für ihre Kunden da sein wird. Gleichzeitig mit dem Launch der Website vergrößert rheinfaktor sich räumlich und zieht in den Kölner Süden, in den Euronova BusinessPark. "Wir haben nicht nur virtuell ein neues Zuhause, sondern sind mit der ganzen Agentur umgezogen. Nach 10 Jahren kontinuierlichen Wachstums war dieser Schritt folgerichtig. Für uns ist diese Kombination aus neuem Auftritt und neuem Standort ein großer Schub, den wir jetzt aufgreifen und direkt wieder umsetzen werden - zum Beispiel in neuen Projekten zum 'Auftrieb für Marken'".

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.