+++ 807.892 Pressemeldungen +++ 33.634 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

High-Tech-Anlagen erweitern Test-Optionen

Neue Schleifanlage im Kompetenzzentrum Holzoberfläche

(PresseBox) (Löningen, ) Der Ausbau des Maschinen- und Anlagenparks im Löninger Kompetenzzentrum Holzoberfläche der Remmers Baustofftechnik schreitet voran. Jüngstes „Pferd im Stall“ ist eine hochmoderne Schleifmaschine des italienischen Herstellers Ecoline. Sie ist in allen Dimensionen voll einstellbar und ermöglicht es, alle Profil-Arten und Geometrien schnell, wirtschaftlich und hochwertig zu bearbeiten. „Diese Anlage erlaubt es unseren Kunden, ihre Produktionsabläufe zu optimieren und Tests zu Holz- und Zwischenschliffarbeiten sowie der Oberflächenbearbeitung durchzuführen.“ erläutert Elmar Kaiser, Bereichsleiter Remmers Technik Service (RTS) Holzfarben und Lacke.

Die Maschine wurde zum Schleifen und Strukturieren von Fensterrahmen sowie Einzelteilprofilen entwickelt. Sie besitzt fünf verschiedene Schleif- und Bürst-Aggregate, die Fenster und Profile mit einer hohen Qualität bearbeiten. In Kombination mit der Weiterentwicklung der Induline Beschichtungssysteme von Remmers bietet die Schleifmaschine von Ecoline eine sinnvolle Ergänzung des gesamten Prozesses der hochwertigen und modernen Oberflächenbeschichtung. Da die Anlage die Oberflächen aus Rohholz schonend und gleichmäßig bearbeitet, kann direkt die Schlussbeschichtung ohne weitere Nacharbeit aufgetragen werden, was beim Produktionsprozess Arbeitszeit und Materialkosten spart.

Das Spektrum der den Remmers-Kunden zur Verfügung stehenden Maschinen und Anlagen im Kompetenzzentrum Holzoberfläche umfasst mittlerweile beispielsweise einen vollautomatischen 6-Achs-Lackierroboter, verschiedene Schleif- und Lackierautomaten, eine Flutanlage, Sprühtunnel zur Imprägnierung von Fenster-Einzelteilen sowie einen voll regelbaren Trockenraum. Diese Anlagen-Investition zeigt, dass aufgrund der starken Aktivitäten im Kompetenzzentrum und der ständigen Weiterentwicklung von Technologien eine ständige Aktualisierung für Remmers und seine Kunden absolut sinnvoll und zukunftsorientiert ist.

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.