ECO-NT: Mit nur 22 m² Platzbedarf bei 6 m³ Arbeitsraum enorm handlich

Technik für perfekte 5-Achs-Bearbeitung

(PresseBox) (Dörfles-Esbach, ) Absolute Konturgenauigkeit, höchste Oberflächengüte und Präzision garantiert die ECO-NT Baureihe von Reichenbacher Hamuel. Mit dem neuen feststehenden und schwingungsarmen Portal-Konzept, dem feststehenden Bearbeitungstisch auf stabilem Unterbau sowie der sehr hohen Z-Achse kann jede klassische Zerspanung realisiert werden. Alle Bearbeitungspositionen am Werkstück werden vollständig umfahren und bearbeitet. Das Koordinaten-Tischkonzept mit Passbuchsen und Befestigungsbohrungen erlaubt einen gesicherten und schnellen Bauteilwechsel. Mit dem 3D-Messtaster werden die Referenzpunkte eingelesen und in der Steuerung gesetzt. Das bedeutet in der Praxis höchste Werkstückgenauigkeiten.

Wirtschaftlich und vielseitig

Anspruchsvolle Freiflächenbearbeitungen werden mit der Fünf-Achs-Technik verwirklicht. In der täglichen Praxis überzeugen die Maschinen durch die optimal gestalteten Arbeitsräume, den freien Spänefall auf das Spänetransportband und ihre Robustheit. Der Beschickungsraum wird durch zwei Schiebetüren verschlossen und die Maschineneinheit durch eine Vollkapselung geschützt. Bei wechselseitiger Beschickung kann jede Tür einzeln geöffnet werden. Doppelter Arbeitsraum, zum Beispiel für die Bearbeitung von langen Teilen, wird durch Entfernen des Mittelschotts erreicht.

Die hier dargestellte ECO-NT hat ein integriertes Werkzeugwechselsystem mit acht Werkzeugplätzen, das mitfahrend am X-Schlitten angebracht ist. Es können Werkzeuge mit einer Länge von bis zu 140 mm und einem Durchmesser von bis zu 40 mm eingesetzt werden. Durch weniger bewegte Massen ergeben sich bei der Maschine so eine höhere Geschwindigkeit und Genauigkeit. Die Hochleistungs-Schnellfrequenzspindel mit bis zu 60.000 min-1 für effiziente Komplettbearbeitung ist mit einer über die NC-Steuerung aktivier- und deaktivierbaren Blasdüse oder Minimalmengenschmierung ausgestattet.

Steuerung mit integriertem Sicherheitskonzept

Die Realisierung dieser anspruchsvollen Aufgabe übernimmt die neueste Steuerungsgeneration Sinumerik 840D solution line (sl) von Siemens. Bedienung und Programmierung der Maschine erfolgen Zeit sparend und einfach über eine grafische Benutzeroberfläche. Absicherung der Maschine über Safety Integrated. Programme können bei geöffneter Tür unter Einhaltung der Sicherheitsvorschriften im Automatikbetrieb ablaufen. Reichenbacher Hamuel setzt auf eine offene Systemlösung, die auf gängigen Industriestandards beruht und nahtlos in jede bestehende Fertigungsumgebung integriert werden kann.

Technische Fakten:
- 5-Achs-Bearbeitung mit 4,6 kW Hochleistungs-Schnellfrequenzspindel, Spindeldrehzahl bis zu 60.000 min-1, HSK-F 32 Werkzeugaufnahmen (alternativ 15 kW Spindel mit HSK-F 63), weitere Varianten auf Anfrage
- Tische in Rohrrahmenkonstruktion mit Vakuum- und Pneumatiksystem
- Bearbeitungsmaße 1x 3.600 / 1.000 / 700 mm oder mit Arbeitsraumteilung zur Pendelbearbeitung mit 2x 1.200 (+/- 250 mm) / 1.000 / 700 mm
- 8- oder 16fach Tellerwerkzeugmagazin mitfahrend (alternativ feststehendes 40fach Kettenwerkzeugmagazin), weitere Varianten auf Anfrage
- NC-Achsen, numerisch gesteuerte Bewegungen:
X = 4.140 mm = Querbewegung
Y = 1.540 mm = Längsbewegung
Z = 1.000 mm = Vertikalbewegung
B +/- 135° = Schwenkbewegung
C +/- 360° = Drehbewegung
- Verfahrgeschwindigkeiten:
in X-Richtung: 80 m/min
in Y-Richtung: 80 m/min
in Z-Richtung: 40 m/min
- Vorschubantriebe:
Wartungsfreie, hochdynamische Drehstrom-Servo-Motoren mit moderner Digital-Antriebstechnik und integriertem Absolutwertgeber (Messsystem)
- Neueste Steuerungstechnologie Sinumerik 840D Solution Line

Einsatzmöglichkeiten:
- Universell einsetzbar - zum Beispiel für Sonderprofile im Fahrzeug-, Flugzeug- und Schiffsbau
- Effiziente Komplettbearbeitung an Formteilen und Platten
- Bearbeitung kombinierter Hybridteile aus Kunststoff und Metall
- Bearbeitung von Aluminium- und Kunststoffteilen

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.