Zertifizierung zur VDI-TGA Trinkwasserhygiene nach VDI 6023 Kategorie A

REHAU Seminar für mehr Planungssicherheit

(PresseBox) (Rehau, ) Trinkwasser gilt als das wichtigste Lebensmittel. Kein Wunder, denn Jeder nimmt es lebenslang in größeren Mengen auf. Da es keine Alternative zu dieser endlichen Ressource gibt, sind ihr Schutz sowie die Sicherstellung der Trinkwassergüte und Qualität oberste Aufgabe für Fachingenieur, Planer und Fachhandwerker, aber auch für den Anlagenbetreiber. Dieser wichtigen Herausforderung hat sich REHAU angenommen und bietet in Zusammenarbeit mit dem VDI erstmals die Möglichkeit zur Qualifikation gemäß VDI Richtlinie 6023 Kategorie A an.

Im zweitägigen Seminar werden zunächst die Grundlagen der VDI 6023 und der Trinkwasserhygiene in der Trinkwasserverordnung ausführlich erläutert. Dabei lernen die Teilnehmer neben den mikrobiologischen Anforderungen auch die Mindestanforderungen an das Trinkwasser kennen und wissen um mögliche gesundheitliche Beeinträchtigungen durch Kontamination. Nach einem Rundgang durch das REHAU Forschungs- und Entwicklungslabor, in dem gemeinsam Materialprüfungen durchgeführt werden, geht es an die Planung von Trinkwasseranlagen. Anschließend werden geeignete Werkstoffe in der Trinkwasserinstallation vorgestellt.

Der zweite Seminartag steht ganz im Fokus der Planung. Zudem werden die Hygieneanforderungen an erwärmtes Trinkwasser und die Qualitätssicherung bei Trinkwasserinstallationen beleuchtet. Nach einer Zusammenfassung der Inhalte erfolgt schließlich die Prüfung zum VDI-TGA Zertifikat Trinkwasserhygiene VDI 6023 durch die entsprechend qualifizierten REHAU Referenten.

Das nächste Seminar findet vom 18. bis 19.10.2010 in den Räumlichkeiten der REHAU Akademie in Erlangen statt. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung sind im Internet unter www.rehau.de/akademie im Bereich Online-Seminarplaner zu finden.

REHAU AG + Co

Das Geschäftsfeld Bau ist eine tragende Säule des weltweit tätigen Polymerverarbeiters REHAU. Branchenspezifisches Knowhow aus den drei Geschäftsfeldern Bau, Automotive und Industrie vernetzt REHAU konsequent, um auf Produkt-, Beratungs- und Service-Ebene mit Innovationen und ausgereiften Systemangeboten seine weltweit führende Position zu stärken. REHAU Bau bietet zukunftsorientierte und ganzheitliche Lösungen für die Bauwirtschaft - vom privaten Wohnungsbau, über den Geschosswohnungsbau bis hin zum Industrie-, Gewerbe- und Verwaltungsbau. Innovative und zukunftsorientierte Lösungen für energieeffizientes Bauen und Sanieren sowie für Wassermanagement stehen dabei im Fokus. Rund 15.000 Mitarbeiter weltweit erzielen für REHAU Wachstum und Erfolg. An über 170 Standorten sucht das unabhängige Familienunternehmen die Nähe zum Markt und zum Kunden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.