Energieeffizientes und komfortables Wohnen

Ungarns erstes "Grünes Haus" mit REHAU Systemen ausgestattet

(PresseBox) (Rehau, ) Energieeffizienz, Reduzierung von CO2 Emissionen, Umweltbewusstsein, Nachhaltigkeit – das sind die Themen, mit denen sich die Baubranche eingehend beschäftigt. Alleine vor dem Hintergrund schwindender Ressourcen werden sie auch in die Zukunft einen immer größeren Stellenwert einnehmen und jeden Bauherren früher oder später beschäftigen. Auch in Ungarn wird diesen Aspekten immer mehr Aufmerksamkeit gewidmet. So entstand dort kürzlich das erste Haus, das durch den U.S. Green Building Council (USGBC) zertifiziert wurde und den Anforderungen des Normensystems LEED (Leadership in Energy and Environmental Design) entspricht. Ausgestattet wurde es vorwiegend mit energieeffizienten und nachhaltigen Systemlösungen aus dem Hause REHAU.

Das erste „Grüne Haus“ Ungarns mit LEED Zertifizierung liegt in Nagykovácsi, etwa 15 Kilometer nordwestlich von Budapest. Es wurde nicht für die Eigennutzung, sondern von Anfang an für den Verkauf gebaut. Deshalb suchte der Bauherr einen Partner, der neben den eigenen, vor allem auch die Anforderungen der zukünftigen Bewohner in Sachen Energieeffizienz und Qualität auf lange Sicht erfüllen konnte. Zu diesem Zweck planten die Architekten für die Beheizung des Einfamilienhauses eine Wärmepumpe in Kombination mit einer Flächenheizung. Darüber hinaus wurde für die Belüftung ein kontrolliertes Belüftungssystem vorgesehen.

Energieeffiziente Lösungen aus einer Hand

Als Spezialist für energieeffizientes Bauen konnte REHAU mit seiner umfangreichen und optimal aufeinander abgestimmten Systempalette überzeugen. So kam eine Wärmepumpe GEO in Kombination mit Erdwärmesonden aus PE zum Einsatz. Im Haus wird die gewonnene Heizwärme mithilfe einer REHAU Flächenheizung verteilt. Das passende Regelungssystem sorgt dabei für eine höchst effiziente Funktionsweise.

Für die kontrollierte Belüftung wurde das Luft-Erdwärmetauschersystem AWADUKT Thermo eingesetzt. Mit der Temperatur des Erdreichs erwärmen die im Boden verlegten Rohre die angesaugte Frischluft im Winter zusätzlich beziehungsweise kühlen sie im Sommer. Damit können Energiekosten durch das Lüftungssystem eingespart und somit Betriebskosten reduziert werden. Mit seiner speziellen antimikrobiellen Innenschicht trägt AWADUKT Thermo zudem zu verbesserter Lufthygiene im Gebäude bei.

Durchdachtes Wassermanagement

Neben der Energieeffizienz eines Gebäudes spielt heute auch der richtige Umgang mit der kostbaren Ressource Wasser eine große Rolle. Hierzu konnte REHAU zahlreiche Systemlösungen bieten, die nachhaltiges Wassermanagement ermöglichen. So führten hohe Ansprüche an die Hygiene der Trinkwasserinstallation zum Einbau des Installationssystems RAUTITAN. Für eine geräuschlose Entsorgung des anfallenden Abwassers und damit für mehr Wohnqualität sorgt das schalldämmende Hausabflusssystem RAUPIANO PLUS.

Damit auch Regenwasser im Sinne der Ressourcenschonung sinnvoll genutzt wird, entschied sich der Bauherr zusätzlich für das Regenwassernutzungssystem RAURAIN. Hier wird in einem Tank Regenwasser zentral gesammelt, über eine Pumpe ins Haus gebracht und steht dort beispielsweise für die Toilettenspülung zur Verfügung. Darüber hinaus wird es für die Gartenbewässerung eingesetzt.

LEED Zertifizierung

Nachhaltig gestaltete Bauwerke, wie Büro-, Wohn-, Gesundheits- und Bildungsimmobilien oder Flughäfen, können nach LEED (Leadership in Energy and Environmental Design) des U.S. Green Building Council zertifiziert werden. Das spezielle Bewertungssystem definiert genaue Standards in den Bereichen Standortkonzept, Wasser- und Energieverbrauch, Baustoffe und umweltfreundlicher Innenausbau.
Diese Pressemitteilung posten:

Über REHAU AG + Co

Das Geschäftsfeld Bau ist eine tragende Säule des weltweit tätigen Polymerverarbeiters REHAU. Branchenspezifisches Knowhow aus den drei Geschäftsfeldern Bau, Automotive und Industrie vernetzt REHAU konsequent, um auf Produkt-, Beratungs- und Service-Ebene mit Innovationen und ausgereiften Systemangeboten seine weltweit führende Position zu stärken. REHAU Bau bietet zukunftsorientierte und ganzheitliche Lösungen für die Bauwirtschaft - vom privaten Wohnungsbau, über den Geschosswohnungsbau bis hin zum Industrie-, Gewerbe- und Verwaltungsbau. Innovative und zukunftsorientierte Lösungen für energieeffizientes Bauen und Sanieren sowie für Wassermanagement stehen dabei im Fokus. Rund 15.000 Mitarbeiter weltweit erzielen für REHAU Wachstum und Erfolg. An über 170 Standorten sucht das unabhängige Familienunternehmen die Nähe zum Markt und zum Kunden.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer