Regus lädt zum weltweit größten Speednetworking-Event

Im Rahmen der Global Entrepreneurship Week im November bieten 1.000 Veranstaltungen in insgesamt 100 Stunden Gelegenheit zum Netzwerken

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Regus (www.regus.de) ist Gastgeber der weltweit größten Speednetworking-Veranstaltung, die vom 15. bis 21. November 2010 in 50 Ländern stattfindet. Der Anbieter von Business Centern und flexiblen Arbeitsplatzlösungen kooperiert dafür mit der Global Entrepreneurship Week (www.global-ew.de), einer internationalen Aktionswoche für junge Unternehmer und Existenzgründer. Bei den "Speednetwork the Globe"-Events in den Business Centern von Regus werden rund 60.000 erfahrene und angehende Unternehmer erwartet. Mehr als 1.000 Veranstaltungen in insgesamt 100 Stunden bieten Gelegenheit, um mit Existenzgründern und Jungunternehmern auf der ganzen Welt Erfahrungen auszutauschen.

Unternehmergeist wecken

Initiatoren der Global Entrepreneurship Week sind die britische Non-Profit-Organisation Enterprise UK und die US-amerikanische Unternehmerstiftung Kauffman Foundation. Tom Bewick, Geschäftsführer von Enterprise UK, erklärt: „Während dieser Woche geht es uns darum, den Unternehmergeist junger Menschen zu wecken, indem wir ihnen auf globaler Ebene die Möglichkeit bieten, ihre Ideen auszutauschen und ihre Talente zu entdecken, und sie so zu unternehmerischem Denken zu inspirieren. Unsere Kooperation mit Regus ist dafür ideal – nicht nur weil die Experten von Regus über professionelle Einrichtungen und das entsprechende Fachwissen verfügen, sondern auch, weil sie Unternehmen jeglicher Größe und Branche aktiv beim Erfolg begleiten. 'Speednetwork the Globe' ist eine der Hauptveranstaltungen der weltweiten Unternehmerwoche 2010 und damit zentraler Bestandteil der Kampagne.“

Austausch mit Gleichgesinnten

Mark Dixon, Geschäftsführer von Regus: "Durch die rasante Entwicklung der Technologie und der sozialen Medien ist das persönliche Netzwerken in den Hintergrund getreten. Nichtsdestotrotz sollten wir nicht unterschätzen, wie wichtig es ist, jemanden zu treffen und eine persönliche Verbindung aufzubauen. Die Speednetworking-Veranstaltungen sind eine gute Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen. Ich wünschte, auch ich hätte so eine ideale Gelegenheit gehabt, mit gleich gesinnten Menschen auf globaler Ebene in Kontakt zu treten, als ich mich selbstständig gemacht habe."
Das Speednetworking-Projekt ist eine von vielen Veranstaltungen, die während der dritten weltweiten Unternehmerwoche stattfinden. Bei den zwei Kampagnen in den Jahren zuvor nahmen 10 Millionen Personen in 102 Ländern an über 50.000 Veranstaltungen teil.

Weitere Informationen unter www.gew.org.uk/.... Bildmaterial und weitere Informationen zu Regus unter www.regus.presscentre.com.

Regus Management GmbH

Regus ist der weltweit führende Anbieter von innovativen Arbeitsplatzlösungen. Die Produkte und Dienstleistungen von Regus reichen von komplett ausgestatteten Büros über professionelle Konferenzräume und Business Lounges bis hin zum weltweit größten Netzwerk von Videokonferenzstudios. Regus ermöglicht eine neue Art des Arbeitens – egal ob im Home-Office, unterwegs oder im Büro.
Kunden wie Google, GlaxoSmithKline und Nokia sowie Tausende von aufstrebenden kleinen und mittelständischen Unternehmen setzen auf Regus. Sie profitieren vom Outsourcing ihrer Büro- und Arbeitsplatzanforderungen an Regus und können sich so auf ihr Kerngeschäft konzentrieren.
Über 650.000 Kunden nehmen täglich die Regus-Services in Anspruch. Regus ist an 1.100 Standorten in 500 Städten und 85 Ländern präsent und erlaubt Unternehmern und Angestellten zu arbeiten, wo, wie oder wann sie möchten. In Deutschland betreibt Regus 31 Business Center in 11 Städten.
www.regus.de

Über Global Entrepreneurship Week
Die Global Entrepreneurship Week (15.-21. November 2010) ist eine weltweite Initiative für unternehmerisch denkende Menschen. Die diesjährigen Veranstaltungen sollen zeigen, dass Unternehmer und ihre Ideen eine Schlüsselrolle beim weltweiten Wirtschaftsaufschwung spielen können.
Knapp 100 Länder haben sich angemeldet. Millionen von Menschen werden diese Woche dazu nutzen, Kontakte zu Gleichgesinnten in aller Welt zu knüpfen, ihre unternehmerischen Talente zu entdecken und ihre Ideen zu verwirklichen.
Die Woche wurde von Enterprise UK in England (ehemals "Make Your Mark") und der Kauffman Foundation in den USA ins Leben gerufen und wird vom Department for Business Innovation & Skills unterstützt. Letztes Jahr nahmen über sieben Millionen Menschen aus 88 Ländern, darunter Brasilien, die USA, Nigeria, China und Afghanistan, an der zweiten weltweiten Unternehmerwoche teil.
Mehr Informationen unter www.unleashingideas.org oder www.global-ew.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.