Wie gut ist Wasserqualität der Badeseen in der Region Hannover?

Zum Start der Badesaison am 15. Mai 2010

(PresseBox) (Hannover, ) Der Fachbereich Gesundheit der Region Hannover überwacht während der Badesaison vom 15. Mai bis zum 15. September regelmäßig die Wasserqualität der 25 freien Badegewässer in der Region Hannover. Dabei werden die Wasserproben bakteriologisch untersucht und der hygienische Zustand der Anlagen begutachtet.

Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen, am

Dienstag, 11. Mai 2010, um 11 Uhr, am Altwarmbüchener See, Nordseite, Treffpunkt: Parkplatz am Ende der Straße Am Sportplatz, Isernhagen,

eine Probenentnahme durch Bettina Tecklenburg vom Team Hygiene des Fachbereichs Gesundheit zu begleiten. Außerdem informiert die Hygieneinspektorin allgemein über die Wasserqualität der EU-Badegewässer in der Region Hannover.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.