Region präsentiert die Ergebnisse der Untersuchungen

Altlasten in der List

(PresseBox) (Hannover, ) Die Region Hannover hat die Untersuchungen zu chemischen und radiologischen Altlasten im Bereich des De Haen-Platzes in der List abgeschlossen.

Am Dienstag, 10. März, 13 Uhr,
Raum 62, Haus der Region,
Eingang Maschstraße 25, 30169 Hannover

werden die Ergebnisse vorgestellt. Darüber hinaus informieren Fachleute über das weitere Vorgehen.

Gesprächspartner sind
- Prof Dr. Axel Priebs, Umweltdezernent der Region Hannover
- Petra Günther, Sachverständige vom Institut für Umwelt-Analyse
- Gerhard Meyer, Leiter des Fachbereichs Umwelt der Region Hannover
- Dr. Hans-Bernhard Behrends, Leiter des Fachbereichs Gesundheit der Region Hannover
- Burkhard Evers, Leiter des Teams Gewässer und Bodenschutz LHH der Region Hannover

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.