Kultursommer: Etta Scollo singt im Schloss Landestrost sizilianische Lieder

(PresseBox) (Hannover, ) "Wenn der Süden, sein Licht, seine Wärme, sein Temperament eine Stimme hätten, dann wäre es gewiss die Stimme Etta Scollos." (HAZ, 25.2.08).

Am 2. Juli ist Etta Scollo im Rahmen des Kultursommers der Region Hannover im Schloss Landestrost in Neustadt zu Gast. Das Konzert mit dem Titel "Les Siciliens" beginnt um 20 Uhr im Großen Schlosssaal.

Etta Scollo lebt seit vielen Jahren wechselweise in Hamburg, Berlin und in Catania. In Sizilien aufgewachsen, beschäftigt sie sich immer wieder mit dem Kulturgut ihrer Heimat. Nach einem Programm über ihr Idol, die sizilianische Volkssängerin Rosa Balistreri, hat sie sich mit "Les Siciliens!" weiteren musikalischen Minidramen des Mezzogiorno zugewandt. So singt sie, angeregt durch Schriftsteller wie Jules Verne, Patrick Brydone oder Friedrich Schiller, u. a. von sizilianischen Festen, listigen Kriegsstrategien, von Piraten, vom "Gold der Orangen" oder von einer Frau, die von der Tarantel gestochen wurde.

Die führende Interpretin Siziliens trifft mit ihrer überaus wandelbaren Stimme und ihrer begnadeten musikalischen Erzählkunst mitten ins Herz der Zuhörer. Die als Walzer, Balladen oder Tarantella dargebotenen Themen werden von Hinrich Dageför (Akkordeon, Violine, Harfe), von Sebastiano Scollo (Percussion und Renaissancelaute), Fabio Tricomi (Flöte, Mandoline) und von Etta Scollo selbst an der Gitarre begleitet.

Eintritt: 18,- €, ermäßigt 12,- €

Das Team Kultur empfiehlt, Karten telefonisch +49 (5032) 899-154), per Fax +49 (5032) 899-165 oder per E-Mail an kultur@region-hannover.de zu bestellen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.