CeBIT 2012: Sonderverkehre auf den S-Bahn-Linien S 4 und S 8

(PresseBox) (Hannover, ) Zur CeBIT 2012 (06. - 10. März) wird die Region Hannover auch in diesem Jahr Sonderverkehre auf den S-Bahnlinien S 4 und S 8 einrichten. Einem entsprechenden Beschluss hat der Verkehrsausschuss der Region Hannover in seiner heutigen Sitzung zugestimmt.

Aussteller und Besucher der weltweit größten Messe für Informationstechnik können mit der S 8 in knapp 25 Minuten vom Flughafen bis zum Messegelände gelangen. Die Sonderlinie wird in der Zeit von etwa 7.30 Uhr bis etwa 20.30 Uhr im 30-Minuten-Takt zwischen Hannover-Flughafen und dem Bahnhof Hannover-Messe/Laatzen verkehren.

Zusätzlich fährt die Linie S 4 (Bennemühlen - Hannover Hauptbahnhof) in der Zeit von ca. 8 bis ca. 10 Uhr sowie von ca. 17 bis ca. 19 Uhr ebenfalls den Bahnhof Hannover-Messe/Laatzen an. Für Messegäste entfällt damit in diesen Zeiträumen der Umstieg am Hauptbahnhof.

Begleitend zu den Sonderverkehren werden der Regionalexpress von und nach Bad Harzburg sowie der metronom von und nach Göttingen einen zusätzlichen Stopp am Messebahnhof in Laatzen einlegen.

Auch in diesem Jahr gilt die Eintrittskarte zur CeBIT als Fahrschein für das gesamte Verkehrsgebiet im Großraum-Verkehr Hannover (GVH) (nur 2. Klasse).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.