Zukunftsmarkt Bulgarien – IBEF® Gemeinschaftsstand auf Ausstellung und Kongress in Sofia

(PresseBox) (Reutlingen, ) Deutschland ist Weltmeister beim Export von Technologien in den Bereichen erneuerbare Energien sowie umweltgerechtes Bauen und Sanieren. Die „EE'06“, 2. Internationale Ausstellung und Kongress für Energie-Effizienz und Erneuerbare Energien, ist die größte Veranstaltung in diesem Bereich in Bulgarien. Auf dem IBEF® Gemeinschaftsstand auf der „EE'06“ 08.-11. März 2006 im „National Palace of Culture (NDK) in Sofia können deutsche Unternehmen als Mitaussteller teilnehmen. IBEF bietet eine hervorragende Plattform für exportorientierte Firmen, die den Einstieg in neue Märkte der erneuerbaren Energien suchen.

Fachausstellung und Kongress bringen gezielt Experten aus den einzelnen Branchen, Unternehmen und Investoren zusammen und schaffen so ein einzigartiges Forum zum Thema erneuerbare Energien und deren Nutzungsmöglichkeiten in Bulgarien. Für 2006 werden rund 2.500 Besucher für die Ausstellung sowie 500 Konferenzteilnehmer erwartet.

Der Kongress beginnt mit einem Statusbericht zur Energieeffizienz und den erneuerbaren Energien in Europa. Es folgen Themen wie energetische Zertifizierung von Gebäudebestand und Neubau, Energieeffizienz im Transportwesen, Alternative Kraftstoffe, Nutzung erneuerbarer Energien in der Industrie, im Baubereich und in Privathaushalten, Strom aus erneuerbaren Energien und aus Abfällen sowie Energiemanagement. Den Abschluss bildet eine Präsentation des “Intelligent Energy“ - Europa Programms.

Teil Zwei behandelt das Investitionsklima für Energieeffizienz und die erneuerbaren Energien sowohl in Europa als auch regional. Finanzierungsmechanismen im Renovierungsbereich, Innovative Finanzierungsinstrumente, Joint Implementation und Grüne Zertifikate, Projektentwicklung, Venture Capital und Austausch von europaweiten Erfahrungen werden hier behandelt.

Auf der begleitenden Ausstellung präsentieren rund 50 Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen zu all diese Themen. Vertriebspartner ist die „erneuerbare energien Kommunikations-und Informationsservice GmbH“. Informationen rund um die Veranstaltung gibt es unter www.renewable-forum.com/bg

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.