Am Puls der Wirtschaft

CEP® CLEAN ENERGY & PASSIVEHOUSE informiert zum 4. Mal über Energiekonzepte der Zukunft

(PresseBox) (Reutlingen, ) Die CEP® CLEAN ENERGY & PASSIVEHOUSE, internationale Fachmesse mit Kongress, findet vom 10. - 12. Februar 2011 in der Landesmesse Stuttgart statt. In ihrem vierten Jahr in Stuttgart hat sich die CEP® als Leitmesse für erneuerbare Energien und Passivhaus in Baden-Württemberg etabliert. Im Passivhausbereich zählt die CEP® zu den bedeutendsten Messen Europas.

Mit einem Ausstellerzuwachs von zehn Prozent im Jahr 2010 spiegelt die CEP® den anhaltend positiven Trend der Branche wider. 222 Aussteller informierten an drei Messetagen über 10.000 Besucher umfassend über innovative Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen erneuerbare Energien und Passivhaus. Auch international stößt die Messe auf zunehmendes Interesse: So verdoppelte sich der Anteil ausländischer Aussteller im Vergleich zum Vorjahr und lag 2010 bei 13 Prozent.

Auf Grund des großen Erfolges wird die CEP® 2011 weiter wachsen. So öffnet die Messe erstmalig eine zweite Halle, die sich vollständig dem Wachstumsbereich Bio- und Holzenergie sowie Forsttechnik widmet. Auch die Sonderschau Mobilität, die 2010 mit ihrer interaktiven Ausstellung eines der Messehighlights darstellte, wird 2011 ausgebaut. Neben der Präsentation von Fahrzeugen wird von der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien bis hin zu Infrastruktur und Netzintegration die gesamte Bandbreite der E-Mobilität präsentiert. Unter anderem sind der Bundesverband Solare Mobilität e. V. und der Bundesverband eMobilität e. V. mit einem Gemeinschaftsstand vertreten.

Neu ist 2011 die Sonderschau Smart Energy mit dem Schwerpunkt Smart Building. Sie bietet eine Plattform für diesen zukunftsorientierten Markt und präsentiert in Fachausstellung und Ausstellerforum Produkte und Lösungen aus den Bereichen Haus- und Gebäudeautomation, Datensteuerung und Informationsabruf sowie Systemkonzepte. Ebenfalls neu ist die Job- und Bildungsbörse Metropolregion Stuttgart. Die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart hat das Potenzial der "Green Jobs" im Energiesektor auch für Baden-Württemberg erkannt und ist mit einem Gemeinschaftsstand und einer "Job Wall" auf der CEP® vertreten.

Im Rahmen der Messe finden mehrere begleitende Kongresse statt, darunter die Fachtagung "Energieeffiziente Stadt - Verkehr und Mobilität", die sich mit der städtischen Verkehrsplanung und innovativen Mobilitätskonzepten auseinandersetzt. Im Bereich Bauen und Sanieren sind die Kongresse "Passivhaus in der Praxis" und "Plus-Energie-Haus" in Planung. Das "Internationale Symposium Solares und Erneuerbares Kühlen" findet 2011 zum dritten Mal statt, die "Internationale Anwenderkonferenz für Biomassevergasung" bereits zum fünften Mal.

Des Weiteren werden in verschiedenen Messeforen wieder zahlreiche kostenlose Vortragsreihen angeboten, darunter der "Tag der Landwirtschaft", ein Pellet-Seminar und der Bauherrentag.

Auch 2011 weist die CEP® wieder ein starkes Partnernetzwerk auf, darunter das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, das Umweltministerium, das Wirtschaftsministerium sowie das Ministerium für Ernährung und Ländlichen Raum Baden-Württemberg. Schirmherren sind erstmalig Bundesminister Dr. Peter Ramsauer sowie Ministerpräsident Stefan Mappus. Ebenfalls ihre Unterstützung zugesagt haben die Agentur für Erneuerbare Energien, Pro Passivhaus e. V. und die FEE e.V.

Die CEP® CLEAN ENERGY & PASSIVEHOUSE findet vom 10. - 12. Februar 2011 in der Landesmesse Stuttgart statt. Weitere Informationen zur Messe, den Kongressen und dem Rahmenprogramm finden Sie unter www.cep-expo.de.

REECO GmbH

Zur REECO Gruppe: Der Veranstalter "REECO GmbH" ist Teil der REECO Gruppe mit Hauptsitz in Deutschland und Niederlassungen in Salzburg/Österreich, Brüssel/Belgien, Porto/Portugal, Budapest/Ungarn und Arad/Rumänien. Seit 1997 treffen sich jährlich rund 50.000 Fachleute aus 70 Ländern auf Fachmessen und Kongressen, die von REECO veranstaltet werden. Alle Messetermine sind zu finden unter www.energie-server.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.