Baubeginn: Startschuss für das neue redcoon Logistikzentrum in Erfurt

Immer mehr neue Mitarbeiter aus Erfurt werden in Aschaffenburg begrüßt / Das neue redcoon Logistikzentrum in Erfurt soll 2012 schrittweise in Betrieb genommen werden und nimmt Gestalt an

(PresseBox) (Aschaffenburg, ) Die ersten Bagger im Erfurter Gewerbegebiet Güterverkehrszentrum (GVZ) fahren und ebnen für das neue redcoon Zentrallager den Baugrund. im Spätsommer 2012 soll der erste Bauabschnitt mit 36.000 qm Lagerfläche fertiggestellt und die Anlagen schrittweise in Betrieb genommen werden. Ein Versandvolumen von bis zu 60.000 Paketen pro Tag wird mit dem Neubau in Erfurt möglich sein. "Damit können wir noch schneller an unsere Kunden ausliefern und unsere Lagerkapazität mehr als vervierfachen", freut sich Logistikleiter Jens Neuner. "Zurzeit fahren wir Sonderschichten um das massive Bestellvolumen im alten Lager jetzt im Weihnachtsgeschäft mit der gewohnten Schnelligkeit zu bewältigen." Die redcoon-Gruppe wird künftig den europaweiten Versand aus Erfurt abwickeln, denn es liegt logistisch sehr zentral in Europa. Bisher gibt es redcoon Shops in Deutschland, Österreich, Niederlande, Spanien, Portugal, Italien, Belgien, Dänemark, Polen und Frankreich. Eine weitere Expansion in Europa ist geplant.

Für die Projektleitung, ebenso wie für die Mitarbeiter, die einen reibungslosen Übergang der europaweiten redcoon-Logistik sicherstellen müssen, ist das eine große Herausforderung. Deshalb sind schon jetzt aus Erfurt über 20 Mitarbeiter zur Einarbeitung in Aschaffenburg mit an Bord.

Über die Neuzugänge freut sich Personalleiterin Simone Klasterka:"Die neuen Kollegen aus Erfurt unterstützen tatkräftig das Aschaffenburger redcoon-Team im Weihnachtsgeschäft und sind hochmotiviert. Der Bekanntheitsgrad hat sich erhöht seit redcoon zur Media-Saturn Gruppe gehört und wir erhalten sehr viele klassifizierte Bewerbungen". Etwa ein halbes Jahr ist vorgesehen zur Einarbeitung der neuen Logistikmitarbeiter. Schon im Sommer 2012 sollen die ersten Mitarbeiter wieder umziehen nach Erfurt. redcoon übernimmt die Fahrt- und Übernachtungskosten bis dahin.

Vor allem wegen der optimalen Bedingungen für den Versandhandel war die Entscheidung für den Standort Erfurt getroffen worden. Sowohl die Infrastruktur, als auch die in der Nachbarschaft ansässige Firmen spielten eine Rolle, wie etwa Speditionen oder das nächstgelegene DHL-Paketzentrum mit günstigen Öffnungszeiten "Enorm wichtig ist im Versandhandel schnelle Lieferung. redcoon will das Unternehmen mit dem schnellsten und zuverlässigsten Zustellservice in Deutschland sein." begründete im September 2011 redcoon Geschäftsführer Reiner Heckel die Standortentscheidung.

redcoon GmbH

redcoon.de mit Sitz in Aschaffenburg wurde 2003 gegründet und gehört zu den größten Fach-Discountern für Unterhaltungselektronik, Smartphones und Telekommunikation, Foto & Camcorder, Computer, Soft- & Hardware, HiFi, Car-HiFi und Autozubehör sowie Haushaltsgeräte im deutschsprachigen Internet. Die Produktpalette umfasst außerdem Gartengeräte, Sportartikel, Fitnessgeräte, Bürobedarf und Leuchtmittel. Mit eigenen Onlineshops in acht Ländern zählt redcoon (www.redcoon.com) außerdem zu den größten europäischen Anbietern in diesem Segment. Eine riesige Auswahl an aktuellen Produkten, attraktive Preise und ein professionelles Shop- und Logistikkonzept sind die Erfolgsbasis des Unternehmens. Seit Juli 2011 gehört redcoon als Internet-Pure-Player zur Media-Saturn-Holding.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.