+++ 817.319 Pressemeldungen +++ 33.868 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Leitfaden für „Rechtssichere Internetseiten“

(PresseBox) (Saarbrücken, ) Mitte Juni 2013 wurde Die 3. Ausgabe des vom Bundeswirtschaftsministerium geförderten Leitfadens "Rechtssichere Internetseiten" veröffentlicht (Stand Mai 2013). Der Leitfaden umfasst 28 Seiten und kann bei allen IHK's bestellt werden. Er kann auch kostenfrei als PDF-Datei im Internet abgerufen werden. Hinter dem Leitfaden steht das Projekt "eBusiness-Lotse Saar", das auch Herausgeber ist. Geschrieben wurde der Leitfaden von Rechtsanwalt Marcus Dury LL.M., Fachanwalt für IT-Recht und Inhaber der IT-Recht Kanzlei DURY. (http://www.dury.de)

Der Leitfaden bietet Online-Shop-Betreibern und Inhabern von gewerblichen Internetseiten einen guten Überblick über die rechtlichen Risiken beim Betrieb eines Internetangebots, indem er die Rechtsbereiche: Anbieterkennzeichnung (Impressum), Online-Shop, Datenschutz und inhaltliche Rechtsverletzungen (Wettbewerbsrecht, Markenrecht und Urheberrecht) nacheinander darstellt.

Die Leser werden auf bestehende und kommende Risiken hingewiesen und für die rechtlichen Belange ihres Internetauftritts sensibilisiert. Durch Praxis-Tipps, Checklisten und Musterbeispiele werden Unternehmer bei der Gestaltung ihres Internetauftritts unterstützt.

Aber auch mit der Unterstützung durch den Leitfaden "Rechtssichere Internetseiten" gilt die allgemeine Einschätzung von Rechtsanwalt Dury: Man sollte sich mit dem Gedanken abfinden, dass Internetseiten nicht abmahnsicher sein können und nach Erhalt einer Abmahnung unbedingt eine Ersteinschätzung eines spezialisierten Anwalts eingeholt werden sollte.

Den Leitfaden können Sie hier kostenfrei herunterladen: http://www.website-check.de/leitfaden-download

Website Promotion

Über Rechtsanwaltskanzlei DURY

Die Rechtsanwaltskanzlei DURY ist auf IT-Recht und gewerblichen Rechtsschutz (Urheberrecht, Markenrecht, Wettbewerbsrecht) spezialisiert. Der Hauptsitz der Kanzlei liegt im Herzen von Saarbrücken, in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofes, Zweigstellen sind in Trier und in Zweibrücken eingerichtet. Die IT-Recht-Kanzlei DURY ist bundesweit tätig und bietet ihren Kunden im Rahmen von www.website-check.de die rechtliche Überprüfung von Internetseiten und Online-Shops zum Festpreis an.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.