ReadSoft ernennt Lukas Hostettler zum Managing Director für die Schweiz

Diplom-Wirtschaftsinformatiker kommt von International Business Systems (IBS)

(PresseBox) (Bern, ) Lukas Hostettler (38) hat zum 1. August 2010 die Position des Managing Directors bei ReadSoft in der Schweiz übernommen. Das operative Geschäft der ReadSoft Schweiz mit einem eigenen Office in Bern startet ebenfalls per August. Im Fokus stehen dabei sowohl klassische Rechnungsverarbeitungslösungen in SAP sowie weitere Prozessoptimierungen im Purchchaseto-Pay-Prozess mit dem ReadSoft Process Director. ReadSoft bietet für diese Anforderungen praxisbewährte und SAPzertifizierte Softwarelösungen, die vor allem bei großen Konzernen sowie im gehobenen Mittelstand zum Einsatz kommen. ReadSoft stellt mit der Ernennung Hostettlers zum Managing Director das Business in der Schweiz erstmal eigenständig auf. Bisherige Projekte in der Schweiz wurden von der deutschen Niederlassung in Neu-Isenburg aus betreut.

Lukas Hostettler bringt Management-Erfahrungen aus international tätigen Unternehmen mit. Der diplomierte Wirtschaftsinformatiker war bei International Business IBS viele Jahre in führenden Positionen tätig, unter anderem als Managing Director der IBS Switzerland AG und der International Business Systems (IBS) GmbH in Deutschland. International verantwortete er zudem mehrere Sales-Bereiche des Unternehmens, wie etwa Polen und Italien.

ReadSoft AG

Das Lösungsportfolio von ReadSoft adressiert den kompletten Purchaseto-Pay-Prozess von der Bestellanmeldung bis hin zum Begleichen von Rechnungen. Mit den Modulen der ReadSoft-Suite lassen sich die Prozess-Schritte durchgängig und automatisiert abwickeln. Für den Anwender entsteht so zusätzlicher Nutzen und Flexibilität in der SAP-Lösungsplattform.

ReadSoft ist marktführender Anbieter von Software im Bereich automatisierte Dokumentenprozesse. Hauptsitz der Gruppe ist Schweden, wo das Unternehmen auch an der Börse notiert ist. Weltweit sind bei ReadSoft 450 Mitarbeiter beschäftigt. Insgesamt gibt es über 6.000 Installationen von ReadSoft-Lösungen. In der Schweiz ist die ReadSoft AG mit Sitz in Bern seit August 2010 am Markt.

Zu den Kunden von ReadSoft zählen sowohl mittelständische Unternehmen wie auch zahlreiche Großunternehmen und Konzerne. Teilweise erfolgt die Verarbeitung der Dokumentenprozesse in Shared-Service-Strukturen, wie etwa bei der Schweizer Brauerei Feldschlösschen Getränke AG in Rheinfelden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.