ReadSoft-Event: "Prozessautomatisierung auf Weltmeister-Niveau"

Am 9. und 10. Juni 2010 geht es bei ReadSoft um Optimierungspotenziale durch automatisierte Prozesse und damit verbundene Kostensenkungen in SAP

(PresseBox) (Neu-Isenburg, ) Automatisierte Prozesse in SAP in den Bereichen Finance und Supply Chain und die damit einhergehenden Optimierungspotenziale sind Thema des ReadSoft-Events am 9. und 10. Juni im Kempinski Hotel Gravenbruch. Hier präsentiert sich der führende Anbieter von Prozessoptimierungslösungen mit einem hochkarätigen Referententeam aus eigenen Experten, externen Marktbeobachtern, Kunden und Kooperationspartnern. Mit der thematisch an die bevorstehende Fußball-Weltmeisterschaft angelehnten Veranstaltung bietet ReadSoft eine exzellente Plattform für einen Wissens- und Erfahrungsaustausch auf höchstem Niveau. Am ersten Spieltag stehen aktuelle Themen und Trends im Markt sowie zukünftige Potenziale in der Prozessautomatisierung im Fokus. Der hohe Praxisbezug der Veranstaltung setzt sich auch am zweiten Spieltag fort, der sich rund um die Erfahrungsberichte von Kunden dreht. ReadSoft-Anwender stellen ihre Projekte, die Umsetzung und erzielten Ergebnisse anhand verschiedener ReadSoft-Lösungen vor.

Neben dem abwechslungsreichen Vortragsprogramm besteht für die Teilnehmer an beiden Tagen viel Gelegenheit zum Dialog mit dem ReadSoft-Team und zum Erfahrungsaustausch mit anderen ReadSoft-Anwendern.

Das Veranstaltungshotel wurde passend zum Veranstaltungsmotto "Prozessautomatisierung auf Weltmeister-Niveau" gewählt: Das Kempinski Hotel Gravenbruch ist seit vielen Jahren immer wieder Quartier der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft, wenn sie in Frankfurt trainiert oder am nächsten Tag zu einem Spiel fliegt. Zu den Stammgästen zählen unter anderem Franz Beckenbauer und der DFB-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder. Das Haus liegt trotz seiner Nähe zum Frankfurter Flughafen mitten im Grünen in einem 15 Hektar großen Parkgelände mit eigenem See. Hier wird ReadSoft nach dem offiziellen Teil des ersten Spieltages mit einem attraktiven Abendprogramm in die Verlängerung gehen. Ein besonderes Highlight ist der Auftritt des ehemaligen Fußball-Nationalspielers und Europameisters von 1996, Thomas Helmer.

Weitere Informationen und die Online-Anmeldung unter www.readsoft.de/....
Diese Pressemitteilung posten:

Über die ReadSoft AG

Das Lösungsportfolio von ReadSoft adressiert den kompletten Purchaseto-Pay-Prozess von der Bestellanmeldung bis hin zum Begleichen von Rechnungen. Mit den Modulen der ReadSoft-Suite lassen sich die Prozess-Schritte durchgängig und automatisiert abwickeln. Für den Anwender entsteht so zusätzlicher Nutzen und Flexibilität in der SAP-Lösungsplattform.

ReadSoft ist marktführender Anbieter von Software im Bereich automatisierte Dokumentenprozesse. Hauptsitz der Gruppe ist Schweden, wo das Unternehmen auch an der Börse notiert ist. Weltweit sind bei ReadSoft 450 Mitarbeiter beschäftigt. Insgesamt gibt es über 6.000 Installationen von ReadSoft-Lösungen. In Deutschland ist die ReadSoft GmbH seit 1996 am Markt.

Zu den Kunden von ReadSoft zählen sowohl mittelständische Unternehmen wie auch zahlreiche Großunternehmen und Konzerne. Teilweise erfolgt die Verarbeitung der Dokumentenprozesse in Shared-Service-Strukturen.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer