+++ 807.933 Pressemeldungen +++ 33.634 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Erste ratiotherm Schulung in Spanien

(PresseBox) (Malgrat de Mar, ) Am 20. und 21. Oktober fand die erste ratiotherm Schulung in Spanien statt. Veranstaltungsort war das neu gegründete Schulungszentrum "El Racó Sostenible", in der katalanischen Gemeinde Rupià, Provinz Girona.

An dem Kurs nahmen Fachleute aus dem Baskenland, den Balearen, Madrid und Katalonien teil. Außerdem wirkte Hr. Anton Fellner, Geschäftsführer der ratiotherm GmbH & Co. KG, an der Veranstaltung mit.

Dieser erste Kurs beinhaltete die Basisschulungen zu den Themen Hydraulik, Regellogik und Regeltechnik. Es fand auch eine kurze Firmenpräsentation statt. Außerdem wurden Bilder und aktuelle Installationsbeispiele aus Deutschland zum Thema Solarthermie gezeigt: Oskar°-Systeme mit zusätzlichen Speichern, mit denen 70 - 100 % des Wärmebedarfs in Gebäuden ausschließlich mit Solarenergie abgedeckt werden können.

Die Teilnehmer waren sehr zufrieden mit der Schulung, da sie direkt vor Ort die Qualität und Funktionsweise der Oskar°-Systeme erleben und nachprüfen konnten. Denn im Schulungsgebäude, wo die Teilnehmer während des Seminars auch wohnten, ist ein Energiemanager Oskar° installiert und in Betrieb. Der Oskar° ist kombiniert mit 4 ratiotherm Solarkollektoren RA251-4, einem Pelletsofen und einem wassergeführten Kaminofen. Hervorzuheben ist, dass während der gesamten Schulungsdauer kein zusätzlicher Wärmeerzeuger benötigt wurde, sondern die Sonnenwärme ausreichte, um den gesamten Wärmebedarf für Heizung und Warmwasser für das Gebäude zu decken - eine überzeugende Vorstellung des Oskar°-Heizsystems!

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.