Ratiodata Expertenforen: Eingangsrechnungen wirtschaftlich elektronisch verarbeiten

(PresseBox) (Münster, ) Die Ratiodata setzt gemeinsam mit Basware und foxray ihr Expertenforum „Digitale Rechnungseingangsbearbeitung“ fort. Am 7. September 2010 in Mainz bzw. am 14. September in Münster zeigen Vertreter der drei Businesspartner, wie sich die Prozesskosten pro Rechnungsbeleg durch eine elektronische Verarbeitung drastisch reduzieren lassen. Darüber hinaus werden moderne Scan- bzw. Capture-Verfahren und webbasierte Genehmigungsprozesse präsentiert sowie Inhouse-Bearbeitung und Outsourcing-Verfahren unter dem Aspekt der Wirtschaftlichkeit verglichen. Ein abschließender Kundenbericht zeigt, wie sich die digitale Rechnungseingangsbearbeitung in der Praxis darstellt. Die Teilnahme an den Expertenforen ist nach vorheriger Anmeldung unter www.ratiodata.de kostenfrei.

Die Prozesskosten pro Rechnungsbeleg schwanken zwischen 10 und 15 Euro. In der Regel geben gleich mehrere Mitarbeiter die Rechnungsdaten manuell ein, wobei die Fehlerquote im Durchschnitt bei ca. fünf Prozent liegt. Außerdem muss eine Rechnung von mehreren Abteilungen freigegeben werden und das kann bei Rechnungen auf Papier mehr als sechs Tage in Anspruch nehmen.

Auf den Expertenforen tritt Ratiodata gemeinsam mit Basware und foxray den Beweis an, dass eine elektronische Rechnungsbearbeitung wirtschaftlich und rechtlich betrachtet die bessere Alternative ist: Sie zeigen, wie über automatisierte, transparente Prozesse Rechnungen wesentlich schneller geprüft und freigeben werden können. Dabei gehen die Experten auch auf die weiteren Vorteile ein wie automatisierte Datenvalidierung, hohe Revisionssicherheit sowie Eliminierung von Fehlkontierungen. Die Teilnehmer erhalten umfassende Informationen über technologische und organisatorische Voraussetzungen für die digitale Rechnungsbearbeitung. Zusätzlich finden sie Unterstützung bei der Entscheidung, ob es wirtschaftlicher ist, den Bearbeitungsprozess inhouse vorzunehmen oder auszulagern. Abschließend zeigt ein Anwenderbericht konkret an Hand von reellen Praxisbeispielen, wie ein Unternehmen seine Eingangsrechnungen erfolgreich elektronisch verarbeitet

Ratiodata IT-Lösungen & Services GmbH

Die Ratiodata IT-Lösungen & Services GmbH ist ein Unternehmen der GAD-Gruppe. Sie zählt mit ca. 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einem Umsatz von rund 90 Mio. Euro zu den großen Systemhäusern und IT-Dienstleistern in Deutschland. Zum Leistungsspektrum gehören professionelle Dienstleistungen in den Bereichen Scan- & Dokumenten-Services, IT-Systeme & Service, Personal-Systeme & Services und Speziallösungen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.