Ramco OnDemand ERP spricht Mittelständler mit Geschäft in Indien an

(PresseBox) (Basel, ) Das im April 2009 lancierte OnDemand ERP-Testangebot des international ausgerichteten Softwareherstellers Ramco Systems stößt in Europa auf reges Interesse vor allem bei mittelständischen Unternehmen, die sich in Indien engagieren wollen oder dort bereits eigene Werke oder Vertriebsbüros haben. Auch deutsche Softwarehersteller hätten Interesse an einer Zusammenarbeit zur Bereitstellung der SaaS-Lösung in Indien gezeigt, so Lars Frutig, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb von Ramco Systems in Basel.

Bisher wird Ramcos erstmals 2008 eingeführtes OnDemand ERP, das u.a. die Bereiche Rechnungswesen, Sales, Einkauf, Fertigung und Logistik abbildet, bei über 200 kleinen und mittelständischen Unternehmen aller Branchen in Indien und USA eingesetzt. „Da immer mehr europäische Unternehmen Niederlassungen oder Büros in Indien unterhalten oder planen, sehen wir hier großen Bedarf für unser SaaS-Angebot“, erklärt Lars Frutig. „Das Angebot richtet sich natürlich nicht nur an Unternehmen, die bereits eine Ramco Lösung im Einsatz haben: Aufgrund der offenen Web- und SOA-Technologie von Ramco sind Schnittstellen von der onDemand ERP Lösung an die Unternehmenssoftware in Europa wie z.B. SAP, Oracle oder andere Systeme ohne viel Aufwand realisierbar. Gerade für mittelständische Softwarehersteller, die bislang noch nicht über eine entsprechende Länderversion für ihre indischen Kunden verfügen, bietet Ramco eine leistungsfähige und individuell skalierbare Komplettlösung im kostengünstigen SaaS-Modell“, so Frutig weiter.

Die SaaS-Lösung wird vor Ort in Indien gehostet. Die Ramco-Rechenzentren gewährleisten nicht nur sämtliche geforderten Sicherheitsstandards, sondern auch Datenwiederherstellung und einen durchgängigen 24x7-Support.

Das Ramco OnDemand ERP wurde auf Basis der Business Process Platform von Ramco entwickelt. Es umfasst eine voll integrierte, flexibel anpassbare Suite inklusive Finanzen, CRM, HR und PPS, ist multisite- und mehrwährungsfähig. Auch die Logistik, der Versand und Transport werden im Standard abgebildet. Darüber hinaus kann das Ramco OnDemand ERP über die Business Process Platform auch individuell an die Unternehmensbedürfnisse angepasst werden. Ein strategisches Management-Informationssystem bietet verschiedene Auswertungsmöglichkeiten. Über DCube kann zusätzlich jede geschäftliche Transaktion bis ins kleinste Detail betrachtet werden.

Für europäische Staaten werden derzeit eigene Länderversionen erstellt. Interessierte Unternehmen können sich schon heute eine kostenlose Demoversion unter www.ramcoondemand.com anfordern und ausgiebig testen.

Ramco Systems Ltd.

Mit der modell- und webbasierten Business Process Platform VirtualWorks™ in Kombination mit über 30 branchenbezogenen ERP-II-Referenzmodellen unterstützt Ramco mehr als 1.000 Unternehmen in 30 Ländern, ihre Geschäftsprozesse und Wertschöpfungskette unternehmensübergreifend zu steuern. Ramco Systems wurde 1989 gegründet, ist börsennotiert und beschäftigt weltweit über 1700 Mitarbeiter in 19 Niederlassungen. Am europäischen Hauptsitz in Basel arbeiten rund 60 Mitarbeiter für Kunden wie BASF, Rehau GmbH, Swatch AG, Air Lloyd, ADAC, Triamun AG, Dobi Inter AG, Galenica Holding, Hero, Eidgenössische Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft und ETA SA. Mit Offshore-Entwicklungszentren und höchsten Qualitätsstandards nach ISO 9001:2000 sowie SEI CMMi Level 5 ist Ramco in der Lage, prozessorientierte Softwarelösungen auf Basis modernster Technologien zu einem attraktiven Preis-/Leistungsverhältnis anzubieten, die den sich ständig ändernden Geschäftsanforderungen gerecht werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.