Radiopark gewinnt gesamte Cunard Flotte

(PresseBox) (Hamburg, ) Das Hamburger Medienunternehmen Radiopark setzt seinen Expansionskurs im Bereich der internationalen Kreuzschifffahrt weiter fort und stattet die gesamte Cunard Flotte mit Backgroundbeschallungssystemen aus. Radiopark Geschäftsführer Arndt-Helge Grap: „Nach der erfolgreichen Implementierung unserer Systeme auf der „Queen Mary 2“ haben wir hervorragende Resonanz auf die Qualität der Musikprogramme erhalten. Cunard ist eine Kreuzfahrtmarke mit einer außerordentlichen Tradition - umso mehr freuen wir uns, daß die Leistungen unseres Teams diesen neuen Kunden überzeugt haben. Unsere Radioprogramme tragen dazu bei, ein einzigartiges Ambiente und unvergessliche Momente für die Gäste an Bord zu schaffen.“
Martin Lilly, Director of Entertainment bei der Cunard Line, betont die Gründe, warum Cunard sich bei der Auswahl seines Lieferanten für Radiopark entschieden hat: “We have been receiving excellent feedback from Queen Mary2 in regards to the Radiopark quality of service. Firstly we would like to say how better the music is now. Thanks a lot for this perfect job.”
Nach „Queen Mary 2“ und „Queen Victoria“ wird das Team im Herbst pünktlich zur Taufe die „Queen Elisabeth“ ausstatten.

Radiopark GmbH & Co. KG

Seit 2003 entwirft die Radiopark Gruppe erfolgreich professionelle und von Musikpsychologen entwickelte Audioprogramme für den Einsatz am Point Of Sale, Point Of Interest, im Hörfunk und im Internet. Die Produkte der Hamburger werden in 9 Länder exportiert. Zu den Kunden zählen zahlreiche Premium-Hotels wie das Luxushotel ADLON in Berlin, die Jumeirah Emirates Towers in Dubai und Kreuzfahrtschiffe wie alle Schiffe der AIDA-Flotte. Auch die ECE Einkaufszentren und die Coffeeshop-Kette Balzac nutzen die von Radiopark erstellten Audio-Programme.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.