Carsten Nillies neuer Leiter Marketing & Kommunikation

INFO AG verstärkt den Bereich Marketing & Kommunikation

(PresseBox) (Hamburg, ) Carsten Nillies (41) ist neuer Leiter Marketing & Kommunikation der INFO AG. Das Hamburger Unternehmen, seit 2010 ein Unternehmen der QSC Gruppe, stellt sich so für die Strategie der nächsten Jahre entsprechend auf. Er berichtet direkt an den Vorstandsvorsitzenden Thomas Stoek.

"Wir freuen uns, mit Carsten Nillies einen erfahrenen Kommunikations- und Marketing-Fachmann mit umfangreichem ITK Know-how gewonnen zu haben", erklärt Thomas Stoek, Vorstandsvorsitzender der INFO AG. "Er wird mit seinem Team die Positionierung der INFO AG am Markt sowie auch die Strategie der INFO AG als wichtigen Teil der QSC Gruppe mit verantworten."

Carsten Nillies wechselt von Telefónica Germany zur INFO AG und war davor nach einigen Stationen im Agenturbereich fünf Jahre bei HanseNet für die Unternehmens- und Produktkommunikation verantwortlich.

QSC AG

INFO AG, 1982 gegründet und 2011 durch die QSC AG mehrheitlich übernommen, ist ein IT Full Service Provider, der zu den führenden Anbietern für IT Outsourcing und IT Consulting in Deutschland zählt. Das Portfolio der INFO AG umfasst sowohl Planung als auch Implementierung und den Betrieb von anspruchsvollen IT-Lösungen. Von der Beratung bei der Einrichtung der IT-Infrastruktur bis hin zur Prozesssteuerung ganzer Wertschöpfungsketten bietet die INFO AG einen ganzheitlichen Dienstleistungsansatz. Die INFO AG ist sowohl SAP Gold Partner als auch Microsoft Gold Certified Partner und betreibt derzeit drei Rechenzentren (an zwei Standorten in Hamburg sowie in Oberhausen).

Hintergrundinformationen zur INFO AG (www.info-ag.de)
Gründung: 1982 (seit 1987 börsennotiert)
Geschäftsfeld: IT-Dienstleistungen
Mitarbeiter: über 650
Standorte: Hamburg (Zentrale), Oberhausen

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.