Der neue Name ist Programm: DBS Deutschland heißt jetzt QS solutions

(PresseBox) (Frechen, ) DBS Deutschland ist als Teil der DBS Gruppe langjähriger spezialisierter Anbieter von CRM-Lösungen in Deutschland. Die interne Reorganisation wird jetzt abgeschlossen und bekommt ein sichtbares Ergebnis: den neuen Firmennamen QS solutions GmbH.

In der Vergangenheit hat DBS überwiegend komplexe CRM-Lösungen in mittelständischen und großen Unternehmen implementiert, deren Umfang oftmals über das klassische CRM hinausging. Entsprechend war der jeweilige Einführungsprozess ein umfassendes Projekt. Seit einiger Zeit beschäftigt sich DBS aber auch mit der Frage, wie insbesondere klassische CRM-Lösungen in Vertrieb und Marketing mit geringem Aufwand in kurzer Zeit auf der Basis kalkulierbarer und sicherer Budgets implementiert werden können.

Hierzu wurde bereits vor einigen Jahren in den Niederlanden die erste Lösung unter dem Namen QuickStart auf den Markt gebracht und sehr erfolgreich vertrieben. QuickStart ist eine Kombination aus Software und Projektmodell. Die Software liefert zu einer bestehenden Standard-Software BestPractice-Funktionen für eine Vielzahl von Branchen, die den Leistungsumfang der Standard-Software komplettieren und abrunden. Das Projektmodell definiert den Ablauf eines Implementierungsprojektes mit Checklisten für die einzelnen Phasen und plant Standard-Aufwände für die einzelnen Aktivitäten.

Dabei ist es durchaus gewollt, dass nicht die Wünsche der Anwender den Aufwand bestimmen, sondern der vorgegebene Rahmen das kaufmännisch Machbare absteckt. Bei richtiger Umsetzung optimiert dieser Ansatz das Kosten-/Nutzenverhältnis eines CRM-Implementierungsprojektes. Kostendisziplin ist die Grundlage für eine realistische Bewertung des Nutzens und verhindert die Umsetzung überproportional teurer und verzichtbarer Sonderwünsche.

Im Jahr 2011 wurden die ersten QuickStart-Lösungen auch in Deutschland angeboten und fanden schnell Zuspruch. QuickStart wurde bereits Anfang 2011 als Template für die neu angebotene Cloud-Lösung Microsoft Dynamics CRM Online vorgestellt. Es konnten sehr schnell die ersten Kunden gewonnen werden. Dafür erhielt DBS Deutschland von Microsoft die Auszeichnung als 'Microsoft Early Adopter' verliehen.

Jetzt wird diese neue Philosophie zum Namen der Firma. QS steht für QuickStart, die darauf basierenden Lösungen sind QuickStart solutions. In den Niederlanden wurden diese Namensänderung bereits Ende 2010 vollzogen, jetzt folgt die deutsche Tochtergesellschaft. "Mit dieser Namensänderung setzen wir ein sichtbares Zeichen dafür, dass wir den Zeitgeist verinnerlicht haben, der nach schnell implementierbaren und kostengünstigen Lösungen im Bereich CRM fragt", freut sich Rainer Klapper, Geschäftsführer der DBS Deutschland GmbH. "Wir sind sicher, dass wir die Erfolge des Geschäftsjahres 2011 unter neuem Namen weiter beschleunigen können".

QS solutions GmbH

QS solutions GmbH ist Teil einer internationalen Firmengruppe, die sich mit Headquarter in den Niederlanden vollständig auf Microsoft-basierte IT-Lösungen konzentriert. Zum Portfolio gehören Softwarepakete für das Customer Relationship Management sowie das Projekt- und Dokumenten-Management, die zunehmend auch als Cloud-Lösungen angeboten werden.

Bereits seit 1996 beschäftigt sich QS solutions als einer der ersten Anbieter mit dem Thema Kundenbeziehungsmanagement, noch bevor sich der Begriff CRM etabliert hat. Umfassenden Erfahrungen wurden bei CRM-Einführungen in national oder international tätigen mittelständischen Unternehmen vieler Branchen gewonnen. Kunden von QS solutions sind nationale und internationale Unternehmen und Organisationen in vielen Branchen des privaten und öffentlichen Sektors.

Dem Wunsch nach schlanken und schnell einführbaren Lösungen entsprechend entwickelt QS solutions zunehmend so genannte QuickStart-Lösungen, eine Kombination aus Software und Projektmodell. Die QuickStart-Software liefert zu einer bestehenden Standard-Software BestPractice-Funktionen für eine Vielzahl von Branchen, die den Leistungsumfang der Standard-Software komplettieren und abrunden. Das Projektmodell definiert den Standard-Ablauf eines Implementierungsprojektes und nennt die hierfür erforderlich Aufwände.

Die Bedeutung der neuen Lösungsfamilie drückt sich inzwischen im Firmennamen aus. Die zuvor unter DBS firmierende Gruppe wurde umbenannt in QS solutions. QS steht für QuickStart, die angebotenen Produkte sind QS solutions.

Weitere Informationen sind unter www.qssolutions.de erhältlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.