QNAP kündigt neue Beta V3.6 der NAS-Verwaltungssoftware mit Unterstützung für VPN-Server, LDAP-Server, Musik- und Fotofreigabe per Cloud, verbesserten Sicherungsfunktionen und vielem mehr an

(PresseBox) (Taipei,Taiwan, ) QNAP Systems, Inc. kündigte heute die neue Beta V3.6 der NAS-Verwaltungssoftware für seine Turbo NAS-Serie an, die sehnsüchtig erwartete funktionen wie VPN-Server, LDAP-Server und Proxy-Server, Musik-/Fotofreigabe per Cloud über einen Webbrowser, erweiterte Sicherungsfunktionen und mehr bietet. Die Firmware- Beta V3.6 umfasst zudem eine neue Version von MyCloudNAS 1.2, das QPKG Center und weitere kompatible IP-Kameras.

Die Firmware-Beta V3.6 bietet verschiedene neue Merkmale der Unternehmensklasse. Der VPN-Server versorgt Unternehmen mit einer kostensparenden Methode zur Erstellung eines sicheren und privaten Netzwerks. Der LDAP-Server vereinfacht Massenkontenverwaltung und erspart dem Unternehmen Ausgaben für IT-Hardware. Der Proxy-Server stellt dem ITAdministrator mit dem QPKG "Squid" eine großartige Lösung zur Verwaltung der Netzwerklast bereit, die zugleich die Netzwerksicherheit wahrt. "Die Firmware-Beta V3.6 beweist, dass die Turbo NAS-Firmware geschäftstauglich ist", merkte Jason Hsu, Produktmanager von QNAP, an. Bandbreitensteuerung zur Real Time Remote Replication (RTRR) und Rsync-Sicherung sind ebenfalls in der Firmware-Beta V3.6 enthalten.

"Auch Verbesserungen hinsichtlich der Datensicherung spielen eine wichtige Rolle bei dieser Veröffentlichung", fügte Hsu hinzu. Der neue NetBak Replicator 4 ergänzte E-Mail- Benachrichtigungen. Der neue Cloud-Sicherungsservice Symform® eines Drittanbieters ist nun verfügbar, bietet bis zu 200 GB kostenlosen Cloud-Speicher.

Zudem erfreut die Firmware-Beta V3.6 Musik- und Fotoliebhaber mit der brandneuen Music Station, die das Turbo NAS in ein Cloud-Musikcenter mit Terabytes an Liedern verwandelt, und der Photo Station, die eine Online-Freigabe von Fotos einfach und unterhaltsam gestaltet.

Zu den neuen und verbesserten Funktionen/Merkmalen der Firmware-Beta V3.6 zählen:
- VPN-Server: Eine kostensparende Methode zur Erstellung eines sicheren und privaten Netzwerks;
- LDAP-Server: Vereinfacht Massenkontenverwaltung und erspart dem Unternehmen Ausgaben für IT-Hardware;
- Proxy-Server (Squid-QPKG): Bietet dem IT-Administrator eine großartige Lösung zur Verwaltung der Netzwerklast, während die Netzwerksicherheit gewahrt wird;
- Bandbreitensteuerung für RTRR und Rsync-Sicherung: Bietet dem ITAdministrator Flexibilität bei der Organisation der Bandbreitennutzung im Unternehmen.
- Neuer NetBak Replicator 4: Bietet nun auch E-Mail-Benachrichtigungen;
- Symform-Cloud-Sicherung: Bietet bis zu 200 GB kostenlosen Cloud-Speicher;
- Music Station: Ein webbasiertes Cloud-Musikcenter mit Terabytes an Liedern;
- Photo Station: Ein webbasiertes Online-Fotofreigabecenter zur einfachen und unterhaltsamen Freigabe von Fotos;
- QPKG Center: Vereinfacht die QPKG-Installation und -Verwaltung;
- MyCloudNAS 1.2: Ermöglicht E-Mail-Benachrichtigungen, die eingeladene Freunde und Familienmitglieder mit Informationen zum Zugriff auf das Turbo NAS versorgt;
- MyCloudNAS Connect: Eine Windows-basierte Anwendung, die Freunden und Familienmitgliedern die einfache Verbindung mit dem Turbo NAS mit 128-bit- Verschlüsselung sowie eine externe Dateiverwaltung ermöglicht;
- Cloud-Freigabe per Web File Manager: Der Web File Manager bietet nun eine schnelle Methode zur Freigabe von Dateien über einen öffentlichen Link oder per EMail, ohne dass eine Anmeldung erforderlich ist;
- Storage Plug & Play: Eine neue Funktion im QNAP Finder, die eine schnelle Methode zur Erstellung von Freigabeordnern und iSCSI-Zielen/LUNs bietet, Netzwerklaufwerke abbildet oder zur Speichererweiterung eine Verbindung zu einem iSCSI-Ziel oder einer LUN herstellt;

Verfügbarkeit Die Aktualisierung auf die neue Firmware-Beta V3.6 ist für folgende Turbo NAS-Modelle von QNAP verfügbar:

TS-809U-RP, TS-859U-RP+, TS-859U-RP, TS-859 Pro+, TS-859 Pro, TS-809 Pro, TS-659 Pro+, TS-659 Pro II, TS-659 Pro, TS-639 Pro, TS-559 Pro+, TS-559 Pro II, TS-559 Pro, TS- 509 Pro, TS-459U-RP+/SP+, TS-459U-RP/SP, TS-459 Pro+, TS-459 Pro II, TS-459 Pro, TS- 439U-RP/ TS-439U-SP, TS-439 Pro II+, TS-439 Pro II, TS-439 Pro, TS-419U+, TS-419U, TS-419P II, TS-419P+, TS-419P, TS-412U, TS-412, TS-410U, TS-410, TS-259 Pro+, TS-259 Pro, TS-239 Pro II+, TS-239 Pro II, TS-239 Pro, TS-219P II, TS-219P+, TS-219P, TS-219, TS-212, TS-210, TS-119P II, TS-119P+, TS-119, TS-112, TS-110, SS-839 Pro, SS-439 Pro, TS-EC1279U-RP, TS-1279U-RP, TS-879U-RP, TS-1079 Pro, TS-879 Pro Neu unterstützte IP-Kameras:

1. AXIS: 241S
2. VIVOTEK: IP8330, PZ7151/ 7152
3. Brickcom: CB-100Ae, CB-100Ap, CB-102Ap, FB-100Ae, FB-100Ap, FD-100Ap, FD-130Ap, OB-100Ap, VD-130Ae, VD-100Ap, VD-130Ap, WCB-100AP, WFB- 100Ae, WFB-100Ap

Weitere Informationen finden Sie unter http://forum.qnap.com/...

QNAP

QNAP Systems, Inc. ist ein 2004 gegründetes, in privater Hand befindliches Unternehmen, das sich auf Netzwerk-Medienplayer für zuhause sowie weltweit führende Netzwerkspeicher und professionelle NVR-Videoüberwachungslösungen für Verbraucher und KMUs aller Leistungsanforderungen spezialisiert hat. QNAP nutzt nicht nur Hardware-Design sondern auch eine wachsende Kernkompetenz in Software-Engineering. QNAP ist darauf konzentriert, Produkte auf den Markt zu bringen, die neben höchstmöglicher Leistung auch unübertreffbare Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit sowie einfache Installation und hohen Bedienkomfort bieten. QNAP ist ein multinationales Unternehmen mit Hauptsitz in Taipei, Taiwan sowie Niederlassungen in China und in den United States.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.