PSI erhält Auftrag der OAO Gazprom für das Gastransportgeschäft

(PresseBox) (Berlin, ) PSI wurde vom Gazprom-Tochterunternehmen OJSC "Gazavtomatika" OJSC "Gazprom" mit der Lieferung der Software für das Leitsystem der Kompressorstation Baidaratskaya beauftragt. Dieser strategisch bedeutende Auftrag bildet den Auftakt für weitere geplante Leitsysteme im Rahmen der Bovanenko-Uchta-Gaspipeline sowie der Nordeuropäischen Gastransportmagistrale (Nord Stream onshore) der Gazprom.

Mit dem Einsatz von PSIcontrol V7 will Gazprom hocheffiziente, hierarchisch-strukturierte Leitsysteme für die Steuerung des Gastransportes in strategisch wichtigen Gastransportpipelines schaffen. Konkrete Arbeiten werden gegenwärtig insbesondere für die Gastransportpipeline Bovanenko-Uchta-Torshok und die Nordeuropäische Gastransportmagistrale (Nord Stream onshore) ausgeführt. Dabei ist PSIcontrol V7 sowohl für die Realisierung von magistralen-übergreifenden Dispatchingzentren als auch für die darunter befindlichen lokalen Leitsystemebenen vorgesehen. Die Kompressorstation Baidaratskaya gehört zur Bovanenko-Magistrale.

Gazavtomatika ist Generalunternehmer und verantwortlicher Systemintegrator für die Realisierung der genannten Projekte auf der Basis der PSI-Software. PSI unterstützt darüber hinaus Gazavtomatika konzeptionell bei der Erarbeitung der Systemlösungen und übernimmt die Ausbildung der Ingenieure der Gazavtomatika zum produktspezifischen Know-How der eingesetzten PSI-Software. Mit Gazavtomatika verbindet den Bereich Gas & Oel der PSI eine langjährige Zusammenarbeit, die 2009 zum Abschluss eines Partnerschaftsabkommens führte.

PSI Aktiengesellschaft für Produkte und Systeme der Informationstechnologie

Die PSI AG entwickelt und integriert auf der Basis eigener Softwareprodukte komplette Lösungen für das Energiemanagement (Elektrizität, Gas, Öl, Wärme, Wasser), unternehmensübergreifendes Produktionsmanagement (Metals, Automotive, Maschinen- und Anlagenbau, Rohstoffförderung, Logistik) sowie Infrastrukturmanagement für Telekommunikation, Verkehr und Sicherheit. PSI wurde 1969 gegründet und beschäftigt 1.400 Mitarbeiter. www.psi.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.