PSI an der RWTH Aachen immatrikuliert

Unterstützung der Forschungscluster Logistik und nachhaltige Energietechnik

(PresseBox) (Berlin, ) Der PSI-Konzern hat sich als eines der ersten Unternehmen am entstehenden RWTH Aachen Campus immatrikuliert. Als führender Industriepartner des Forschungsclusters Logistik ist PSI dort mit den Produktionsmanagementlösungen im ERP-Innovation-Lab der Initiative myOpenFactory und im Logistiktheater beteiligt. Im Cluster umweltfreundliche und nachhaltige Energietechnik ist PSI als Projektpartner im Rahmen des Projekts Smart Watts vertreten.

Insgesamt 19 Forschungscluster bilden den wissenschaftlichen Kern des Campus, in dem Partner aus Industrie und Hochschulinstituten längerfristig und interdisziplinär an definierten Forschungsschwerpunkten arbeiten. Im Forschungscluster Logistik veranschaulicht eine Produktionslinie das Zusammenspiel von Prozessen und Systemen anhand einer realen Wertschöpfungskette. Hier wurde im zugehörigen ERP-Innovation-Lab die ERP-Lösung PSIpenta bereits vollständig in eine virtuelle Umgebung integriert.

Das ERP-Innovation-Lab konsolidiert das aus vielen ERP-Projekten gesammelte Wissen und widmet sich forschungsseitig initiierten und von der Industrie beauftragten Fragestellungen wie Standardisierung, Integration und Wandelbarkeit. Gemeinsam mit anderen Anbietern, Systemhäusern und dem Forschungsinstitut für Rationalisierung e.V. entwickelt PSI Lösungen für Anwender, die es den Unternehmen erlauben, global schnell und effizient zu reagieren.

PSI Aktiengesellschaft für Produkte und Systeme der Informationstechnologie

Die PSI AG entwickelt und integriert auf der Basis eigener Softwareprodukte komplette Lösungen für das Energiemanagement (Elektrizität, Gas, Öl, Wärme, Wasser), unternehmensübergreifendes Produktionsmanagement (Metals, Automotive, Maschinen- und Anlagenbau, Rohstoffförderung, Logistik) sowie Infrastrukturmanagement für Telekommunikation, Verkehr und Sicherheit. PSI wurde 1969 gegründet und beschäftigt 1.400 Mitarbeiter. www.psi.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.