Draka auf der International Fair of Mining, Power Industry & Metallurgy "Katowice 2009"

Erfahren Sie auf unserem Stand Nr. 56 in der Halle A1 alles über die Vorzüge der TENAX®-Produktfamilie - isolierte Leitungen für den Berg- und Tunnelbau.

(PresseBox) (Wuppertal, ) Informieren Sie sich vom 1. bis 4. September 2009 über die Draka Produktfamilie “TENAX®“ im Rahmen der „International Fair of Mining, Power Industry and Metallurgy 2009“ in Kattowitz, Polen.

Besuchen Sie uns in der Halle A1, Stand Nr. 56 und erfahren Sie dort mehr über unsere isolierten Leitungen für den Berg- und Tunnelbau.

Speziell für Großgeräte stellt Draka Leitungen mit geringem Außendurchmesser und wenig Gewicht her. Das bedeutet: mehr Länge auf gleichen Trommeln. Diese Vorteile ermöglichen den Ingenieuren neue technische Lösungen und helfen, Kosten zu reduzieren. Alle Leitungen können anhand spezifischer Aufbaumerkmale angepasst werden. Lichtwellenleiter, Steueradern und Überwachungsleiter: drei der zahlreichen Varianten, aus denen Draka-Kunden ihre optimale Leitungslösung zusammenstellen können.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.