Karlsruher Studenten top fit in intelligenter Datenanalyse

Im Rahmen der am 24. Juni zu Ende gegangenen prudsys Anwendertage 2009 wurden unter den Augen zahlreicher Teilnehmer die weltweit besten Nachwuchs Data Miner gekürt. Dabei landete das Team der Universität Karlsruhe auf dem ersten Platz.

(PresseBox) (Chemnitz, ) Vom 23.-24. Juni 2009 trafen sich auf den prudsys Anwendertagen wieder zahlreiche Interessenten und Anwender aus Hochschule und Wirtschaft, um sich über neue Einsatzszenarien der intelligenten Datenanalyse (Data Mining) zu informieren und mit Experten über Datenschutzregelungen im Handel zu diskutieren.

Ein Höhepunkt der diesjährigen Veranstaltung war die traditionelle Preisverleihung des vorausgegangenen DATA-MINING-CUP Wettbewerbs.
Der Realtime Analytics Spezialist prudsys als Organisator des
DATA-MINING-CUP rief in diesem Jahr erneut Studenten aus
dem In- und Ausland auf, ihre Data-Mining-Kenntnisse anhand
einer praxisnahen Analyseaufgabe zu testen. Bei der diesjährigen Auflage unterstützte die Libri GmbH als führender Buchgroßhändler Deutschlands die prudsys AG und stellte Aufgabe sowie die Daten für den Wettbewerb zur Verfügung. Die Aufgabe des diesjährigen Wettbewerbes bestand somit darin, den Abverkauf von 8 konkreten Buchtiteln in 2418 Shops (Locations) so genau wie möglich zu prognostizieren.

Mehr als 100 Teams aus dem In- und Ausland registrierten sich für eine Teilnahme am DATA-MINING-CUP 2009. Jede Universität konnte dabei maximal zwei Teams ins Rennen schicken. 52 Teamlösungen, darunter von Universitäten aus Kanada, USA, UK, Russland, China und Deutschland, wurden eingereicht und ausgewertet.
Das beste Data Mining Team stammt in diesem Jahr von der Universität Karlsruhe. Die Karlsruher Studenten dürfen sich über 2.500 EUR Preisgeld freuen. Die Preisgelder für das zweite und dritte Team waren mit 1.500 EUR und 1.000 EUR dortiert und gingen an Studenten der Technischen Universität Dortmund (2. Platz) und der Technischen Universität Dresden (3. Platz).

Zu einem vollen Erfolg wurde der DATA-MINING-CUP 2009 auch Dank zahlreicher Sponsoren wie Intershop und Schober sowie der Libri GmbH, die die Preisgelder sponserte.

Weitere Informationen zum DATA-MINING-CUP unter:

http://www.data-mining-cup.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.