Mit neuen Features von page4 fühlen sich Bilder auf selbstgebauten Foto-Websites so richtig wohl

(PresseBox) (Eckernförde, ) Zahlreiche neue Funktionen bei der Homepage-Gestaltung warten auf die Internet-Community: page4, der moderne Web-Baukasten von cms4people (www.cms4people.de), hat ein umfangreiches Update hinter sich. Damit macht das Erstellen von Webseiten, insbesondere zur Präsentation von Bildern, noch mehr Spaß. Mehr als 250 neue Vorlagen mit Sidebar und Footer sowie einige ganz neue Funktionen vereinfachen das Erstellen von Foto-Websites künftig erheblich.

„Unser Konzept, ein einmal hochgeladenes Bild auf beliebig vielen Seiten platzieren zu können, kommt bei unseren Nutzern besonders gut an“, erklärt Manfred F. Schreyer, Geschäftsführer bei cms4people: „So kann der Anwender Bilder für eine Galerie hochladen und einzelne Motive daraus jederzeit auf einer anderen Seite platzieren, ohne das Ausgangsbild erneut hochladen zu müssen.“ Die Möglichkeiten, eigene Bilder zu präsentieren, sind im Baukastensystem page4 nun schier unerschöpflich. Neben der Verwendung in Galerien und Flash-Shows können einzelne Fotos beliebig platziert, in der Größe verändert, mit einem Rahmen ausgestattet und natürlich mit Bildunterschrift, Alternativ-Text oder einem Link versehen werden.

Die Möglichkeiten, Bilder bestmöglich zu präsentieren, werden mit dem neuen Update sinnvoll erweitert. page4 trägt zugleich dafür Sorge, dass hochgeladene Bilder in optimaler Schärfe dargestellt und nur dann neu berechnet werden, wenn nicht die Originalgröße benutzt wird. Darüber hinaus lassen sich in der neuen Sidebar Bilder nicht nur in der bereits bekannten Form darstellen, sondern mit einer neuen Bildergalerie besonders gut in Szene setzen. 28 verschiedene Überblend-Effekte sorgen dafür, dass sich Bilder so richtig wohlfühlen und der Besucher der Website die eingestellten Werke ganz bequem abrufen und genießen kann.

In der Premiumversion von page4, die umgerechnet nicht einmal 14 Cent pro Tag kostet, ist der Platz für Bilder enorm: 5.000 MB können dort bei unbegrenztem Traffic genutzt und dabei beliebig viele Fotos auf einmal hochgeladen werden. Ein ganz besonderes Highlight ist für die Nutzer der Premiumversion zudem bereits in Vorbereitung: In wenigen Wochen steht eine neue Bildergalerie auf Flash-Basis mit vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten bereit. Dazu können die Nutzer in der kostenlosen Version von page4 bereits jetzt ihre Fotos hochladen und ganz bequem alles gestalten und vorbereiten. Ein Update auf die Premiumversion mit Übernahme der Daten ist jederzeit möglich.

Weitere Informationen unter www.cms4people.de

protendics Ltd.

/ Über cms4people

cms4people hat sich auf die Entwicklung von leistungsfähigen Content Management-Systemen (CMS) spezialisiert und zählt auf diesem Gebiet zu den führenden Anbietern. Mit seinem Homepage-Baukasten "page4" macht der in Eckernförde ansässige CMS-Spezialist die einfache und schnelle Publikation und Aktualisierung von Online-Inhalten massentauglich.

Das "CMS für Jedermann" bietet seinen Nutzern mit fast 60 Layout-Strukturen, über 1.200 Design-Vorlagen sowie zahlreichen Funktionen umfassende Freiheiten bei der grafischen sowie inhaltlichen Gestaltung eigener, professioneller Websites. Dank der hohen Usability, die unter anderem durch leicht verständliche Dialogfelder realisiert wird, sind auf Anwenderseite keinerlei Programmierkenntnisse erforderlich.

cms4people ist ein Geschäftsbereich der protendics Limited aus Eckernförde.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.