Weltweit einsetzbare BDE-Systeme für die Kunststoff- und Metallbranche

ProSeS stellt erforderliche Hilfsmittel bereit, mit denen Betriebe aus der Kunststoff- und Metallbranche schnell auf Kundenanforderungen reagieren und sich gleichzeitig durch hohe Termintreue beweisen können.

(PresseBox) (Pforzheim, ) Das Technologieunternehmen ProSeS hat ein weltweit einsetzbares BDE-System für Auftragsfeinplanung, Betriebsdatenerfassung und Auswertung entwickelt. Als mögliches Bindeglied zwischen dem Enterprise Resource Planning System (ERP) und der Produktion bettet sich das MES und BDE in die IT-Infrastruktur jedes Fertigungsbetriebes optimal ein und ist auch für den alleinigen Einsatz in kleineren Unternehmen ausgestattet.

Weltweit setzen dies bereits mehr als 200 Unternehmen mit über 9.000 angeschlossenen Produktionsmaschinen ein. Zum Erreichen der Unternehmensziele „Steigerung der Termintreue“, „Reduzierung der Durchlaufzeiten“ und „optimale Energieeffizienz und optimaler Ressourceneinsatz“ lässt sich das BDE-System von ProSeS nutzen. Um sich derart gut am Markt positionieren zu können, stellt ProSeS sein geballtes Know-how aus über 15 Jahren Erfahrung den Anwendern des BDE-Systems täglich zur Verfügung. Von dieser Strategie profitieren die Unternehmen die ProSeS BDE im Produktionsalltag gewinnbringend einsetzen. Das modular kombinierbare Spektrum aus BDE und MES für Produktionsmaschinen und industrielle Fertigungsanlagen bietet hohe Flexibilität und einfach realisierbare Inbetriebnahme.

Zahlreiche branchenspezifische Zusatzfunktionen aus den verschiedenen Fertigungsarten wie Montage, Serienfertigung und mechanische Fertigung sind integriert und praxistauglich. Je nach Planungsart werden unterschiedliche Anforderungen unterstützt. Bei Montageartikeln sind beispielsweise weitere Arbeitsschritte für die spezielle Verarbeitung notwendig. Für Betriebe in der Metallindustrie oder in der Serienfertigung wiederum andere. Diese Flexibilität innerhalb der abzudeckenden Bereiche ist für die Produktion und Fertigung von zentraler Bedeutung. ProSeS steht den Unternehmen bei diesen Herausforderungen zur Seite und hilft ihnen einerseits die Flexibilität und Liefertreue gegenüber den eigenen Kunden zu erhöhen und dabei gleichzeitig den kostenbewussten Einsatz von Ressourcen nicht zu vernachlässigen.

In den vergangenen Jahren konnte ProSeS so den Kundenstamm um zahlreiche Neukunden erweitern und gilt heute in Deutschland als die Nr. 1 für BDE / MDE im Kunststoffbereich. Um sich auch weiterhin am Markt optimal zu positionieren und bestmöglichen Service zu bieten baut ProSeS derzeit auch seinen Mitarbeiterstamm aus und stellt qualifizierte Fachkräfte ein.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer