PROMESS UFM Software mit Login-Funktion

PROMESS Universelle Fügemodule sind mit der bewährten UFM Software ausgestattet, die jetzt um eine Login-Funktion erweitert wurde/ Die Funktion bietet eine erhöhte Sicherheit für die prozessrelevanten Parameter

(PresseBox) (Berlin, ) Login-Funktion

Vielleicht kennen Sie die Situation: Mitten im Produktionsprozess tauchen Änderungen in der Prozess-Software auf, die nicht dokumentiert sind und weitreichende Folgen haben können. Mit der neuen Login-Funktion der PROMESS UFM Software lassen sich solche Situationen vermeiden. Sie dokumentiert, welcher Nutzer wann Änderungen vorgenommen hat. Die UFM Software wurde dafür mit einer Benutzerverwaltung versehen. Sämtliche Benutzer und Passwörter werden in einer Datenbank gespeichert und von einem Administrator verwaltet.

Wird die Maschine eingeschaltet, kann sie ganz normal über die UFM Software verfahren werden, sofern keine passwortgeschützten Bereiche betreten werden. Will der Bediener Änderungen an geschützten Bereichen vornehmen, muss er sich zunächst anmelden, sofern die Login-Funktion aktiviert ist. Erst wenn er seinen Benutzernamen und sein Passwort über ein Dialog-Fenster eingegeben hat, kann er Änderungen z.B. an Qualitätsparametern vornehmen. Das Datum, die Zeit und der Name werden dann in einen Log-File geschrieben und verschlüsselt gespeichert. Dieses File kann ausschließlich durch den Administrator bearbeitet und gelöscht werden. Zur Vorbeugung einer unbefugten Manipulation der Einträge besteht die Möglichkeit einer zusätzlichen Absicherung über die Windows Rechteverwaltung.

Die Log-Datei kann zu jeder Zeit über die Software eingesehen werden und zeigt an, welcher Benutzer wann eingeloggt war. Auch das Login-Dialog-Fenster ist über die Software zu öffnen und ermöglicht eine nachträgliche Anmeldung individueller Benutzer am System. Zur Beschleunigung des Login-Prozesses nutzt der Anwender die Auto-Login-Funktion und wird automatisch im System angemeldet. Die Software startet dann ohne Login-Dialog und alle Aktionen werden diesem Nutzer zugeschrieben.

PROMESS UFM Software

Die PROMESS UFM Software zeichnet sich durch ihr umfangreiches Funktionsspektrum aus und ist daher für eine Vielzahl anspruchsvoller Montage- und komplexe Testaufgaben geeignet. Eine transparente und übersichtliche Oberfläche unter Windows 2000/XP ermöglicht eine einfache Handhabung. Die Programmerstellung und -bearbeitung erfolgt bequem über die Eingabe der Prozesswerte in die jeweiligen Funktionsmasken. SPS- oder Drive-Kenntnisse zur Parametrierung von Bewegungen der Einheit sind nicht notwendig. Alle eingegebenen Programmschritte werden übersichtlich im Hauptfenster angezeigt und können bei Ablauf des Programms verfolgt werden. Der Signalverlauf wird realtime ebenfalls im Hauptfenster dargestellt. Als Programmiereinheit genügt ein handelsüblicher PC oder Laptop, der zur Bearbeitung der Programme, der Visualisierung des Signalverlaufs, der Speicherung der Fügeprogramme und der Hinterlegung der Datenbank dient.

Promess Gesellschaft für Montage- und Prüfsysteme mbH

Die PROMESS Gesellschaft für Montage- und Prüfsysteme mbH entwickelt, produziert und vertreibt Komponenten und Systeme für die Montage- und Automationsindustrie. Neben hochwertigen Standardkomponenten entwickelt sie komplette Technologien zur Lösung komplexer und individueller Montage- und Prüfaufgaben. Zum Produktspektrum zählen Universelle Fügemodule (UFM), Universelle Drehmomentmodule (UDM), Fügeüberwachungssysteme und umfangreiches Zubehör. Die Produkte werden in der Serienproduktion aller namhafter Automobilkonzerne sowie in Prüf- und Laborumgebungen eingesetzt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.