Panasonic erweitert Projektoren-Serie

Neue kleinere Plug-and-Play-Modelle richten sich an breite Anwendergruppen in Unternehmen sowie im Bildungssektor

(PresseBox) (Wiesbaden, ) Panasonic hat seine vielseitige Projektoren-Serie um zwei neue portable Projektoren erweitert: Die neuen Modelle PT-LB1E und PT-LB2E sind mit Funktionen für Plugand-Play, Autosignal und Formatsuche ausgestattet und bieten eine sehr einfache Handhabung. Mit einem Gewicht von nur 2,3 kg lassen sich diese Einsteigergeräte außerdem leicht transportieren. Die neuen Projektoren eignen sich sowohl ideal für feste Installationen in Geschäfts- oder Besprechungsräumen als auch - dank ihrer Netzwerkfunktionalitäten - für Anwendungen im Bildungsbereich.

Die Modelle PT-LB1E und -LB2E wurden als besonders kosteneffiziente Projektoren entwickelt, die eine professionelle Leistungsfähigkeit zu einem konkurrenzfähigen Preis bieten. Ausgestattet mit langlebigen Projektorlampen, haben die neuen Geräte bei normalem Einsatz eine Lebensdauer von 3.000 Stunden, im Energiespar-Modus sogar von bis zu 5.000 Stunden. Damit gehört die Lampenleistung im Energiespar-Modus zu den besten in dieser Projektoren-Modellklasse.

Beide Projektoren bieten vielfältige Anschlussmöglichkeiten, XGA-Auflösung (1.024x768 Pixel) sowie ein Kontrastverhältnis von 500:1. Sie besitzen eine Helligkeit von 2.200 (LB1) bzw. 2.600 Lumen (LB2) und sind mit der Daylight-View-Technologie ausgestattet: Über einen Sensor misst der Projektor das Umgebungslicht und passt die Bildhelligkeit automatisch an die vorherrschenden Lichtverhältnisse an.

Eduard Gajdek, Produktmanager für professionelle Projektoren und Displays bei Panasonic, erläutert: "Wir haben in den letzten Jahren keine so kompakten und leichten Projektoren angeboten. Durch die Erweiterung unserer LB-Reihe sind wir jetzt in der Lage, eine breiter gefächerte Zielgruppe im kommerziellen Markt für Einstiegsgeräte zu adressieren. Die neuen Modelle bieten eine hohe Leistungsfähigkeit bei gleichzeitig geringem Wartungsaufwand dank staubgeschützter Gehäusekonstruktion und eines effizienten Kühlsystems. Die Geräte wurden darüber hinaus mit einem umweltfreundlichen Design und einer EUP Lot6konformen Leistungsaufnahme von nur 0,4 Watt im Standby-Modus ausgestattet. Die neuen Projektoren stellen damit eine sehr überzeugende und runde Lösung für unsere Kunden dar."

Durch die Integration einer Reihe innovativer Technologien sind die Projektoren ganz auf die Bedürfnisse von Endanwendern ausgerichtet, die eine bequeme und einfache Bedienbarkeit wünschen. Durch die Plugand-Play-Funktionalität und die RS232C-Protokoll-Emulation lassen sich beide Projektoren ganz unkompliziert in bereits bestehende Infrastrukturen integrieren. Auch eine Neuprogrammierung der vorhandenen RS232C-Mediensteuerung ist beim Ersatz eines älteren Panasonic-Modells nicht notwendig. Dies gilt auch für ca. 400 Modelle anderer Hersteller. Die Steuerung der Projektoren mittels Web-Browser wird über einen PJLinkkompatiblen Netzwerkanschluss ermöglicht.

PT-LB1E und PT-LB2E sind über lizenzierte Vertriebspartner von Panasonic erhältlich. Der empfohlene Verkaufspreis inkl. Mehrwertsteuer beträgt 699 Euro für das LB1-Modell bzw. 819 Euro für den LB2 Projektor.

Weitere Informationen finden sich unter folgendem Link: http://panasonic.net/...

Panasonic Marketing Europe GmbH

Die Panasonic Corporation ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung und Produktion elektronischer Produkte für eine Vielzahl von Kundenbedürfnissen im privaten, geschäftlichen und industriellen Bereich. Der in Osaka, Japan, ansässige Konzern erzielte im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2010) einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,42 Billionen Yen / 56,6 Milliarden EUR. Die Aktien des Konzerns sind an den Börsen in Tokio, Osaka, Nagoya und New York (NYSE: PC) notiert. Weitere Informationen über das Unternehmen und die Marke Panasonic finden Sie unter http://www.panasonic.net.

Weitere Informationen über die Projektorensparte sind unter www.panasonic-projectors.com erhältlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.