Fernsehen ohne HDTV ist wie Fußball ohne Tore - PrimaCom startet mit neuen Produktpaketen zur WM

Kabel.anschluss inklusive HD Sender und Internetflat schon für 26.99 Euro im Monat / Großes Fußball-WM Gewinnspiel

(PresseBox) (Berlin / Leipzig, ) Unter dem Motto: Fernsehen ohne HDTV ist wie Fußball ohne Tore - hat der Kommunikationsdienstleister PrimaCom www.primacom.de im Vorfeld der Fußball WM das Produktangebot gestrafft und neue Pakete für kostenbewusste Kunden geschnürt. So gibt es erstmals bis zu 200 TV- und Hörfunkprogramme inklusive der HD Sender und einer Smartcard für monatlich €19.99.

Bei dem neuen Paket Kabel.anschluss plus sparen Kunden noch mehr bares Geld. In diesem Paket ist neben den digitalen TVund Hörfunkangeboten und HDTV bereits ein Internetanschluss1000 einschließlich der Flatrate enthalten
- dafür werden gerade einmal 26.99 Euro im Monat fällig. Ein entsprechendes PrimaCom Kabelmodem ist hierbei ebenfalls mit enthalten. Wer es dann noch schneller mag, kann Internetgeschwindigkeiten hinzubuchen - sechs MBit bekommt man für fünf Euro, für 15 Euro monatlich stehen schnelle 20 MBit zur Verfügung.

Wer sein Paket noch um einen hochwertigen Telefonanschluß inklusive Flatrate erweitern will - kann diesen für kostengünstige 15 Euro monatlich aktivieren. Mit dieser Flatrate haben die Kunden die Kosten voll unter Kontrolle - der Anschluss und alle Telefonate in das deutsche Festnetz sind darin enthalten. PrimaCom bietet somit ein komplettes Paket mit TV- und Hörfunkprogrammen, Internet und Telefonanschluss inklusive Flatrates für unter 45 Euro im Monat an.

Zur Fußball-WM gehört auch ein PrimaCom Festplattenreceiver als Kaufangebot - oder zur Miete. Ausgestattet mit einer Festplatte können so die Spiele der Fußball-WM nicht nur in HD verfolgt, sondern auch 50 Stunden Spielzeit aufgezeichnet werden. Der Receiver öffnet das Tor zur multimedialen Welt. Einmal aufgestoßen eröffnen sich bislang ungeahnte Möglichkeiten. Zeitversetztes fernsehen oder zwei Sendungen gleichzeitig auf die interne Festplatte aufnehmen - dies alles gehört ab sofort zu den Standards bei PrimaCom.

Spielend leicht ist der HDTV Einstieg auch mit dem PrimaCom HD Digitalreceiver. Der Receiver macht den Empfang der HD Inhalte und der bis zu 200 TV - und Hörfunkprogramme zu einem Genuss für die Augen und Ohren. Das hochauflösende Fernsehen HD hat gegenüber dem herkömmlichen PAL-Standard eine bis zu fünfmal so hohe Auflösung, so dass die Bildqualität viel besser ist. Konturen sind schärfer und Farben satter. Mit sieben Millionen Farben stellt HDTV dreimal mehr als das bisherige Fernsehformat dar. Durch brillante Tiefenschärfe und exzellente Detailgenauigkeit wirkt das Bild zudem viel realistischer.

Gleichzeitig mit den neuen Paketen startet PrimaCom auch ein großes Fußball WM-Gewinnspiel. Der Hauptgewinn ist eine Reise für zwei Personen nach Brasilien, in das Land der Fußball-WM 2014. Weitere Preise sind hochwertige TV Geräte und Tischkicker. Weitere Einzelheiten zu den neuen Angeboten und dem Gewinnspiel sind auf der Homepage unter www.primacom.de aufgeführt. Oder einfach bei unseren Fachhändlern und in den PrimaCom Shops nachfragen - Öffnungszeiten und Standorte sind unter http://www.primacom.de/... zu finden.

PrimaCom erreicht in Deutschland rund eine Million Haushalte mit digitalen und analogen TV- und Hörfunkangeboten, HDTV, schnellen Internetverbindungen und Telefoniediensten. Den Wohnungsanbietern bietet PrimaCom vermehrt moderne Telemetriedienste für ein modernes Wohnkonzept an.

Unter der kostenfreien PrimaCom Hotline beantworten PrimaCom Mitarbeiter alle Fragen zum den neuen Angeboten.

PrimaCom Management GmbH

Die PrimaCom AG ist seit 1998 als Kabelnetzbetreiber im Multimedia- und Telekommunikationsmarkt aktiv und verfügt heute über den leistungsfähigen Breitbandzugang zu rund einer Million angeschlossenen Haushalten in Deutschland. Die Kunden werden mit dem TV-Signal und immer häufiger mit digitalen Programmpaketen, Internet- Zugang und Telefonanschluss über das leistungsstarke Breitbandkabel versorgt. Als nationaler Anbieter mit regionalem Fokus ist PrimaCom im gesamten Kerngebiet Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern sowie auch in zahlreichen westdeutschen Schwerpunktregionen präsent. Die Aktien der PrimaCom AG (DE0006259104) werden seit 1999 an der Frankfurter Wertpapierbörse im regulierten Markt gehandelt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.