Pretioso veröffentlicht Whitepaper zum Thema Sicherheit durch Device Management

Warum ist Mobility ohne Device Management unmöglich / Gedanken zu Security und Compliance beim Enterprise-Einsatz mobiler Endgeräte

(PresseBox) (Lüneburg, ) Pretioso hat heute ein Whitepaper veröffentlicht, dass sich den Risiken mobiler Gerätelandschaften in Unternehmen widmet. "Warum ist Mobility ohne Device Management unmöglich - Gedanken zu Security und Compliance beim Enterprise-Einsatz mobiler Endgeräte" ist der Titel des Whitepapers, in dem die Lüneburger Spezialisten für Mobility den aus Ihrer Sicht wichtigsten Herausforderungen bei der Administration mobiler Unternehmensumgebungen widmen.

"Uns ist aufgefallen, dass den Anwendern vielfach die Konkretheit der Bedrohung ihrer mobilen Endgeräte nicht bewusst ist", erläutert Klaus Düll, Geschäftsführer der Pretioso GmbH. "Selbst erfahrene IT-Verantwortliche wissen häufig nichts über die Bedrohungen, denen Ihr Unternehmen durch Jailbreak, Rooting und mobile Applikationsangebote ausgesetzt sein kann." Zusätzliches Gefahrenpotential ergibt sich aktuell durch "Bring-your-own-device"-Strategien, da bei diesem Ansatz dem Unternehmen fast nie die initiale Kontrolle des mobilen Endgerätes ab der Inbetriebnahme ermöglicht ist.

Diese Lücke schließt das Whitepaper der Lüneburger Mobility-Experten für Mobile Business Consulting. Es werden die aktuellen Bedrohungen verständlich erläutert und bewertet. Die Angabe zahlreicher Fundstellen ermöglicht es dem interessierten Leser Ausgangspunkte für eine vertiefende Beschäftigung mit dem Thema zu finden. Die Schlussfolgerung ist evident - der sichere Betrieb einer mobilen Infrastruktur im Unternehmensumfeld ist ohne geeignete Device Management Lösung nicht zu leisten. Pretioso bietet mit datomo Device Management (http://datomo.de/...) eine Lösung an, die zuletzt im August 2011 von Gartner hervorragend bewertet wurde.

Das Whitepaper kann von jedem Interessenten kostenlos auf der Pretioso Website im Bereich Consulting unter dem Punkt Mobile Business (http://www.pretioso.com/...) angefordert werden oder indem eine Mail an info@pretioso.com gesendet wird mit dem Betreff "Whitepaper Device Management".

Pretioso GmbH

Telefonie und Mobility - CRM und ERP - Virtualisierung - Prozessmodellierung

Die Pretioso GmbH ist ein in Lüneburg ansässiges Systemhaus, das sich auf die Beratung von kleinen und mittelständischen Unternehmen spezialisiert hat. Der Schwerpunkt der Beratungsleistungen liegt in den Bereichen Telefonie, mobile Kommunikation, Prozessmodellierung und Prozessgestaltung für ERP- und CRM-Systeme sowie Virtualisierung von IT-Landschaften im Mittelstand.

Pretioso steht den Kunden bei allen Fragen rund um das Thema Telefonie von kleinen Telefonanlagen bis hin zu komplexen Unified Communications Systemen als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung. Das Unternehmen integriert hierbei alle Kommunikationsformen des Anwenders (Telefon, Fax, Email, mobile Kommunikation) unter einer Oberfläche und ermöglichen dem Nutzer hierdurch weltweit unter einer Nummer erreichbar zu sein (One-Number-Konzept, Fixed Mobile Convergence).

Pretioso ist führender Anbieter mobiler Business Applikationen und hat mit der Marke datomo eine mobile Applikationswelt geschaffen, mit der jeder Workflow an jedes Smartphone und jede Datenbank angebunden werden kann. Die datomo Mobility Suite bietet mit einer Vielzahl von Modulen die Abdeckung unterschiedlichster Anforderungen.

datomo Device Management - Verwaltung von Smartphones und Tablets
datomo Mobile Forms - Mobile Formulare zur Datenerfassung und Übertragung
datomo Mobile Password - macht Mobiltelefone zum Passwort-Token
datomo Mobile Dictate - das Smartphone wird zum Diktiergerät
datomo Mobile Integration for SAP - Anbindung von Smartphones an SAP
datomo Secure Call - Verschlüsselte Kommunikation vom Mobiltelefon
datomo CRM Connect - Anbindung von CRM-Systemen an Smartphones
datomo ERP Connect - Anbindung von ERP-Systemen an Smartphones

Pretioso unterstützt Sie bei der Auswahl und dem Einsatz der geeigneten ERP-Software für Ihr Unternehmen, durch die Begleitung bei der Erstellung Ihrer Anforderungen und dem Auswahl- und Einführungsprozess. Selbst bietet Pretioso die ERP-Lösungen von Microtech und bluesolution an.

Für das Handwerk bietet Pretioso die Handwerkerlösungen TopKontor und Smarthandwerk. Durch diese Lösungen deckt Pretioso alle Anforderungen vom Existenzgründer bis zum großen Handwerksbetrieb ab. Handwerkerlösungen können häufig auch die richtige Wahl als ERP-System für andere Branchen sein, wo Branchenlösungen teuer oder nicht verfügbar sind.

Pretioso ist der richtige Partner, wenn es um Serversicherheit und Virtualisierung geht. Hier bietet das Unternehmen Lösungen zum sicheren Betrieb von virtualisierten Infrastrukturen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.