University of Leicester gründet neues, weltweit größtes Vibrometrie-Kompetenzzentrum

(PresseBox) (Waldbronn, ) Im Rahmen eines mit 5,6 Mio. britischen Pfund dotierten Projekts zur Förderung neuester Entwicklungs- und Fertigungstechnologien in der Automotive-, Luft- und Raumfahrtindustrie wird die University of Leicester zusammen mit ihrem Industriepartner Polytec UK etwa 1 Mio. Pfund in ein neues Kompetenzzentrum investieren. Das ASDEC (Advanced Structural Dynamics Evaluation Centre) ist der erste kommerzielle britische Dienstleister für 3D-Scanning-Schwingungsmessungen und Modalanalysen und wird europaweit entsprechende Modellierungen und Zertifizierungen anbieten.

Mit einem robotergesteuerten Lasermessystem werden in der neuen Einrichtung die dynamischen Eigenschaften von Automotive- und Luftfahrtkomponenten untersucht. Weit vor Produktionsbeginn kann bereits das Design schwingender Maschinenbauteile optimiert werden, was zu Zeit- und Kosteneinsparungen in der Fertigung führt. Mit dem neuen Zentrum steht somit eine hochspezialisierte Ressource für die Entwicklung neuer Produkte und Prozesse zur Verfügung, die zuverlässige, schnelle und kosteneffektive Modelle zur Vorhersage der optimalen Konstruktion erzeugt. Dies gilt für ein breites Spektrum technischer Komponenten von winzigen Nano-Aktoren bis zu großen Verkleidungselementen für Flugzeuge, ebenso für Fragestellungen wie die Geräuschentwicklung in einem Auto, die Zuverlässigkeit eines Flugzeugfahrwerks oder die mechanische Stabilität einer innovativen Satellitenkonstruktion.

Die akademische Leitung des Projekts hat Sarah Hainsworth, Professorin für Werkstoffkunde an der University of Leicester. „Der Aufbau des weltweit größten Kompetenzzentrums für Vibrometrie wird sich positiv auf die Technologieunternehmen in der Region auswirken, die mit Hilfe von Graduiertenprogrammen sowie intensivem Wissens- und Technologietransfer neues Expertenwissen entwickeln können“, meint sie.

Dazu Adrian Harrison, der Geschäftsführer von Polytec UK: „Dieses Projekt bietet eine ganz besondere Chance zur Nutzung der weltweit führenden Technologie zur Schwingungsmessung sowohl für die Universität, das Umfeld als auch für die gesamte Automotive- und Maschinenbauindustrie. Polytec UK und ihre Dachgesellschaft Polytec GmbH sind sehr stolz darauf, dieses Vorhaben mitzutragen und mitzugestalten.“

Mehr Informationen: http://www2.le.ac.uk/...

POLYTEC GmbH

Polytec wurde 1967 gegründet und bot als Pionier in Deutschland erstmalig kommerzielle Lasertechnologie für Industrie und Forschung an. Aufbauend auf dem Erfolg im Distributionsgeschäft begann Polytec in den 70er Jahren mit der Entwicklung und der Fertigung eigener, innovativer, laser-basierter Messgeräte.

Gestern wie auch heute wird der weltweite Standard für laser-basierte Schwingungs-, Geschwindigkeits- und Längenmesssysteme von Polytec Produkten definiert. Die Entwicklung von High-Tech-Produkten ist bei Polytec eine strategische Kernaktivität und hat neben den Lösungen aus dem Bereich optische Messsysteme zu einer Palette von weiteren Eigenprodukten in den Anwendungsgebieten Oberflächenmesstechnik, Analytische Messtechnik, Noise Analysis und Prozessautomation geführt.

Unsere weltweiten Aktivitäten
Polytec ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Niederlassungen in Europa, Nord-Amerika und Asien. In der internationalen Fachwelt genießt Polytec eine hervorragende Reputation für innovative Produkte, herausragende Qualität und erstklassigen Service.

Die innovativen Lösungen von Polytec erlauben unseren Kunden, eigene technologische Führungsstärke in den unterschiedlichsten Bereichen zu behaupten. In Märkten von Automobilbau, Luft- und Raumfahrttechnik und Maschinenbau über Data Storage, Microsystemtechnik und Nanotechnologie bis hin zu Biologie und Medizin wird das Vertrauen der Kunden in Polytec und seine Produkte immer wieder bestätigt. Weiterhin stellt die Distribution exzellenter High-Tech-Produkte anderer innovativer Hersteller eine Kernkompetenz von Polytec dar.

Bei Polytec sind wir der höchstmöglichen Zufriedenheit unserer Kunden verpflichtet und bieten deshalb neben exzellenten Produkten über unsere Niederlassungen in Europa, Nord-Amerika und Asien direkt vor Ort auch Service, Support und Anwendungsunterstützung. Polytec ist seit 1994 ISO-zertifiziert, zuletzt nach DIN EN ISO 9001:2000.

"Advancing measurements by light"

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.