PoINT unterstützt innovatives „Load Balancing“ mit netzwerkbasierten Produktionssystemen für CD/ DVD und Blu-ray Disc

(PresseBox) (Siegen, ) Der Software-Spezialist für Speichersysteme PoINT Software & Systems GmbH bietet mit der neuen Version 3.0 seines etablierten Software-Produkts „PoINT Publisher NG“ eine innovative Lösung, mit der mehrere Produktionssysteme für CD/ DVD und Blu-ray Disc (sogenannte „Autoloader“) zentral in einem Netzwerkverbund verwaltet werden können. Die neue Load-Balancing-Funktion steigert die Produktivität durch Verteilung von Medienproduktions-Jobs auf mehrere Systeme und gleicht außerdem mögliche Systemausfälle durch Redundanz aus.

Autoloader können mit Hilfe einer Robotik mit mehreren Recordern und einem Label-Drucker automatisiert CD/ DVD und Blu-ray Discs beschreiben und mit einem Label bedrucken. Gesteuert werden diese Systeme durch die Software „PoINT Publisher NG“, die dank der Load-Balancing-Funktion in der Lage ist, mehrere dieser Systeme parallel zu betreiben.

Das bisher integrierte Load-Balancing für Autoloader, die direkt am Server angeschlossen werden, ist mit der neuen Version 3.0 für netzwerkbasierte Produktionssysteme erweitert worden und stellt nun für diese Geräteklasse neue Anwendungsmöglichkeiten bereit. Damit werden höchste Produktivität und Ausfallsicherheit realisiert.

Die neue Load-Balancing-Funktion weist einen Job zur Medienproduktion automatisch dem Autoloader zu, der den Job am schnellsten ausführen kann. Zusätzlich kann ein Job, der eine große Zahl von Medien umfasst, auf mehrere Autoloader aufgeteilt werden („Job-Splitting“), um so die Produktionszeit zu optimieren. Darüber hinaus sorgt die „FailOver“-Funktion dafür, dass ein Job, der von einem Autoloader abgearbeitet werden soll, der durch einen Defekt nicht zur Verfügung steht, automatisch einem anderen Gerät zugewiesen wird.

TEAC Kunden mit mehreren Installationen von TEAC Disc Publishing Systemen wie EXPLORER 1 und DiscSprinter profitieren von der erweiterten Load-Balancing-Funktion: Denn die neue Funktion wurde speziell auf die Hardware von TEAC abgestimmt und unterstützt die besonderen Eigenschaften. Dies freut besonders Petar Stojcevic, Sales & Marketing Manager bei TEAC Europe: „Mit der neuen Load-Balancing-Funktion des PoINT Publisher NG können wir jetzt die hohen Anforderungen unserer Kunden hinsichtlich Produktivitätssteigerung und Ausfallsicherheit noch besser erfüllen und haben mit dieser Lösung weiterhin einen enormen Wettbewerbsvorteil. Wir freuen uns, mit PoINT einen starken Software-Partner zu haben, der Marktanforderungen präzise umsetzt.“

Auch Thomas Thalmann, Manager QA & Operations bei PoINT, sieht mit der erweiterten Funktionalität des Produkts sehr gute neue Möglichkeiten: „Das neue Load-Balancing ist ein weiterer entscheidender Baustein im Funktionsumfang unseres Produkts PoINT Publisher NG. Diese Lösung erfüllt geschäftskritische Anforderungen, die Kunden heute an eine professionelle Produktionslösung stellen.“

PoINT Publisher NG 3.0 unterstützt Autoloader-Modelle unterschiedlicher Hersteller. Eine genaue Liste sowie die Lizenzpreise können bei der PoINT Software & Systems GmbH angefordert werden.

PoINT Software & Systems GmbH

Die PoINT Software & Systems GmbH, Siegen, ist spezialisiert auf die Entwicklung von Softwareprodukten und Systemlösungen zur Speicherung und Verwaltung von Daten auf allen verfügbaren Massenspeichern, wie Festplatten, Magnetbändern und optischen Medien. Eine enge Zusammenarbeit mit führenden Hardware Herstellern ermöglicht dabei die frühzeitige Unterstützung neuer Speichertechnologien. Neben kompletten Lösungen bietet PoINT sein Know-how auch in Form von Toolkits an, die mit ihren Programmierschnittstellen mühelos in andere Applikationen integriert werden können. Darüber hinaus projektiert PoINT komplette Speicherlösungen und steht dabei mit seiner langjährigen und vielfältigen Erfahrung zur Verfügung. Produkte aus dem Hause PoINT werden von rund 50 Partnern in über 25 Ländern weltweit vertrieben und haben sich bislang in mehr als zwei Millionen Installationen bewährt. Das Produkt-Portfolio reicht von Lösungen zum Beschreiben und Vervielfältigen von CD, DVD und Blu-ray Medien, über professionelles Audio- und Video-Recording bis hin zu unternehmenskritischen, netzwerkweiten Storage-Lösungen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.