PoINT ist Mitglied der SNIA Europe

(PresseBox) (Siegen, ) Die PoINT Software & Systems GmbH ist der Storage Networking Industry Association (SNIA) Europe beigetreten. Die SNIA Europe ist eine herstellerneutrale Non-Profit-Organisation, die Hersteller und Channel-Partner in ganz Europa repräsentiert. Als Mitglied der SNIA Europe erhält PoINT Zugang zu einem umfangreichen Wissen über die Weiterentwicklung und Einsatzmöglichkeiten von Speicherlösungen für die Infrastruktur von Rechenzentren. Dabei stehen die Themen Speicher in virtualisierten und Cloud-Umgebungen sowie Speicher- und Netzwerktechnologien im Mittelpunkt.

„Wir freuen uns, PoINT Software & Systems GmbH als neues Mitglied der SNIA Europe begrüßen zu können“, sagte Bob Plumridge, Chairman of the Board, SNIA Europe. „Innerhalb der SNIA Europe wird PoINT den Bereich des Data- und Storage-Management sowie den Archivierungssektor verstärken und uns so in unserem Anliegen unterstützen, ein ausgewogenes und hochwertiges Industrie Forum zu bieten. Gleichzeitig wird PoINT von der Verbandsarbeit der SNIA profitieren, beispielsweise durch zahlreiche Möglichkeiten, sein Know-how einer breiten, europaweiten Öffentlichkeit zu präsentieren.

„Es freut uns sehr, dass wir mit SNIA Europe die Organisation gefunden haben, welche uns kompetent und allumfassend darin unterstützt, unsere langjährigen Erfahrungen im Bereich Optical Storage und Archivierung mit PoINT Storage Manager als Tiered Storage Lösung weiterzuführen und dem Markt zugänglich zu machen“, sagte Bernd Klee, Geschäftsführer PoINT Software & Systems GmbH.

PoINT wird in diesem Jahr auch erstmals als Aussteller auf der SNW Europe teilnehmen, die am 26. und 27. Oktober 2010 in Frankfurt stattfindet. Dort werden reale Anwenderszenarien von SNIA-Mitgliedern und führenden Industrieverbänden vorgestellt. Die Aussteller sind größtenteils Hersteller aus den Gebieten Datenmanagement und -speicherung, Virtualisierung und neue Datacenter-Technologien wie beispielsweise Cloud-Services und -Lösungen. PoINT präsentiert auf der SNW 2010 die neueste Version des PoINT Storage Managers.


Über SNIA Europe

Die Storage Networking Industry Association (SNIA) Europe informiert über den Entwicklungsstand und die Einsatzmöglichkeiten moderner Storage-Infrastrukturlösungen für Rechenzentren. Networked Storage und die zugehörigen Schlüsseltechnologien sind Kernkompetenzen des Industrieverbands, der im Markt als Vordenker agiert und umfangreiches Wissen über Storage-Technologien und deren Geschäftsvorteile vermittelt. Die SNIA Europe repräsentiert als unabhängiger und neutraler Zusammenschluss zirka 70 Mitglieder, Channel-Partner und industrienahe Experten in Europa, Nahost und Afrika. www.snia-europe.org

PoINT Software & Systems GmbH

Die PoINT Software & Systems GmbH, Siegen, ist spezialisiert auf die Entwicklung von Softwareprodukten und Systemlösungen zur Speicherung und Verwaltung von Daten auf allen verfügbaren Massenspeichern, wie Festplatten, Magnetbändern und optischen Medien. Eine enge Zusammenarbeit mit führenden Hardware Herstellern ermöglicht dabei die frühzeitige Unterstützung neuer Speichertechnologien. Neben kompletten Lösungen bietet PoINT sein Know-how auch in Form von Toolkits an, die mit ihren Programmierschnittstellen mühelos in andere Applikationen integriert werden können. Darüber hinaus projektiert PoINT komplette Speicherlösungen und steht dabei mit seiner langjährigen und vielfältigen Erfahrung zur Verfügung. Produkte aus dem Hause PoINT werden von rund 50 Partnern in über 25 Ländern weltweit vertrieben und haben sich bislang in mehr als zwei Millionen Installationen bewährt. Das Produkt-Portfolio reicht von Lösungen zum Beschreiben und Vervielfältigen von CD, DVD und Blu-ray Medien, über professionelles Audio- und Video-Recording bis hin zu unternehmenskritischen, netzwerkweiten Storage-Lösungen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.