BioÖkonomie 2030 - Eurotrans-Bio

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert in der 10. Ausschreibungsrunde im Rahmen des ERA-Nets Eurotrans-Bio zusammen mit Forschungsförderern aus verschiedenen EU-Mitgliedsländern ausgewählte transnationale Kooperationsprojekte im Bereich der Biotechnologie.

Antragsberechtigt sind in erster Linie KMU. Größere Unternehmen und Forschungseinrichtungen können sich in Verbundprojekten zusammen mit mindestens zwei KMU aus mindestens zwei teilnehmenden Partnerländern an der Ausschreibung beteiligen.

Gefördert werden anwendungsorientierte, wissen- und wirtschaftlich risikoreiche Forschungs- und Entwicklungsvorhaben aus der modernen Biotechnologie, die eine entscheidende Rolle für die Positionierung der Unternehmen am Markt spielen. Wichtig hierbei sind erhebliche wirtschaftliche Mobilisierungseffekte wie Arbeits- und Ausbildungsplätze, Firmenansiedlungen sowie Investitionen.

Ziel ist es, die technologischen Stärken und die finanziellen Ressourcen der KMU im europäischen Umfeld zu vernetzen und zu bündeln. Dadurch soll der Innovationsprozess beschleunigt sowie die Produktorientierung in den zusammenarbeitenden Biotechnologie-Unternehmen gestärkt werden.

Die Höhe der Förderung beträgt für Unternehmen bis zu 50 % sowie für Hochschulen und außeruniversitäre Forschungseinrichtungen bis zu 100 % der zuwendungsfähigen Kosten.

Das Antragsverfahren ist zweistufig. Projektskizzen können bis zum 30. Januar 2015 beim Projektträger eingereicht werden.

Wenn Sie Interesse an EurotransBio oder anderen Förderungen haben, kontaktieren Sie uns noch heute. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Website Promotion

PNO Consultants GmbH

Als europaweit tätige Unternehmensgruppe sind wir darauf spezialisiert, Fördermittel, Zuschüsse, Subventionen, zinsgünstige Darlehen, Bürgschaften oder Venture Capital für Unternehmen, Kommunen, öffentliche Organisationen, Universitäten und Forschungseinrichtungen einzuwerben. Wir greifen dabei auf eine fast 30jährige Unternehmenserfahrung zurück.

Unsere Dienstleistungen umfassen beispielsweise die Recherche von maßgeschneiderten Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten und die Bearbeitung von Antragsunterlagen bis hin zur abschließenden Berichterstattung. Somit minimieren wir Ihren zeitlichen und personellen Aufwand und verschaffen Ihnen einen Wettbewerbsvorteil.

Wir arbeiten flexibel, schnell und erfolgsorientiert bei der Umsetzung Ihrer Projekte.

Für weitere Informationen über PNO oder bei Fragen zu anderen Themenbereichen können Sie sich gern mit unserer Pressestelle in Verbindung setzen: presse@pnoconsultants.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.