“BIOCHEM” – neue europäische Innovationsplattform für Produkte aus nachwachsenden Rohstoffen in der Chemieindustrie

(PresseBox) (Düsseldorf/Leipzig, ) Seit dem 1. Februar 2010 unterstützt BIOCHEM Unternehmen, insbesondere KMU, bei der Erschließung des vielversprechenden Wachstumsmarktes der sogenannten biobasierten Produkte in der chemischen Industrie. Biobasierte Produkte werden aus nachwachsenden Rohstoffen (Biomasse) hergestellt und bieten großes Potenzial für die Herstellung bzw. bei der Verwendung von Kunststoffen, Spezialchemikalien, Pharmawirkstoffen, Kosmetika, Kraftstoffen, Schmierstoffen und Fasern. Die Fördermittelberatung PNO wird als Projektpartner interessierten Unternehmen rund um das Thema Fördermittel zur Seite stehen.

BIOCHEM ist ein dreijähriges Projekt innerhalb der EUROPE INNOVA Initiative, welches durch PNO auf Anfrage von CEFIC (Verband der europäischen chemischen Industrie) und SusChem (europäische Technologieplattform für nachhaltige Chemie) entwickelt worden ist. Das Konsortium besteht aus 17 europäischen Partnern: Europe Unlimited, Brabo Ventures, Essenscia, Fast Track Consulting (Belgien), CEFIC (EU), Pöyry (Finnland), DECHEMA (Deutschland), Sviluppo Chimica, ASTER (Italien), NWO, PNO (Niederlande), IMADE, Madrid Biocluster, FEIQUE (Spanien), Chemistry Innovation - Knowledge Transfer Network (Koordinator), University of Manchester, und CPI – Centre for Process Innovation (UK).

Konkrete Ziele des BIOCHEM-Projektes sind die Steigerung der Nachfrage von biobasierten Produkten in der Chemieindustrie, die Verbesserung der Innovationsfähigkeit von Startups und KMU, eine vollumfassende Untersuchung des Marktes für biobasierte Produkte, die Entwicklung einer Toolbox, um Unternehmen zu unterstützen und neue Produktideen von KMU voranzubringen

Für BIOCHEM wird PNO Fördermöglichkeiten für Unternehmen und interessierte Akteure identifizieren, die Auswahl und Analyse der förderfähigen Projekte übernehmen sowie KMU bei der Fördermittelnutzung unterstützen, um F&E und Demonstrationsprojekte für innovative Produktentwicklungen im Bereich der biobasierten Produkte durchzuführen.

Weitere Informationen zum BIOCHEM-Projekt finden Sie unter: http://www.biochem-project.eu

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.