plentySystems kooperiert mit ClickandBuy

Neuer Payment-Anbieter für eBusiness Software plentyMarkets

(PresseBox) (Kassel, ) plentySystems bietet den Nutzern seiner eBusiness Software plentyMarkets ab sofort das Komplett-E-Payment-Zahlsystem ClickandBuy an. Das Internet-Bezahlsystem ClickandBuy ist eines der marktführenden Online-Zahlsysteme für physikalische Waren, E-Commerce-Lösungen, Paid Content, Inhalte und Services. ClickandBuy startet in Deutschland im Sommer 2000 als eine Full-Service-Lösung für E-Payment und Billing. Nach einem erfolgreichen Auftakt - ClickandBuy wurde kontinuierlich in weitere Märkte eingeführt - ist ClickandBuy derzeit in ganz Europa, den USA und in Asien verfügbar.

Mit ClickandBuy können plentyMarkets Nutzer die Abrechnung ihrer Angebote über die 43 wichtigsten Bezahlverfahren (wie z.B. Lastschrift, Online-Überweisung (GIROPAY), Kreditkarten, Telefonrechnung, etc.) weltweit verwalten. ClickandBuy ermöglicht damit über eine einzige Schnittstelle die weltweite Abrechnung von Produkten, Services und Inhalten, ohne eigene Verträge mit Banken oder Kreditkarteninstituten.

Das Bezahlen mit ClickandBuy ist für den surfenden Kunden kostenfrei. Die Kunden zahlen dann einfach mit "Benutzername" und "Passwort". Bei der einmaligen Registrierung werden Bank- oder Kreditkarteninformationen eingegeben und sicher hinterlegt. Danach ist der sofortige Zugriff auf alle Angebote möglich, ohne die Daten nochmalig angeben zu müssen.

„Wir freuen uns, den plentySystems Kunden durch die Kooperation mit ClickandBuy ein marktführendes Internet-Bezahlsystem anbieten zu können. Die eBusiness Software plentyMarkets baut dadurch das Angebot der integrierten Zahlungsanbieter weiter aus“, so Jan Griesel, CEO von plentySystems.

plentySystems hat die eBusiness Software „plentyMarkets“ entwickelt, eine benutzerfreundliche eCommerce Komplettlösung für den problemlosen Online-Handel auf den größten Marktplätzen der Welt. Mit plentyMarkets managen Online-Händler Ihr gesamtes eBusiness automatisiert und in Echtzeit: Ob Onlineshop (B2B & B2C), Verkaufsabwicklung, Content-Management, Fakturierung, Warenwirtschaft, After-Sales-Management, Retourenmanagement oder Fullfilment: plentyMarkets ermöglicht die komplette und vollintegrierte Abwicklung des Onlinehandels.

Interessenten können die eBusiness Software plentyMarkets 30 Tage kostenlos und unverbindlich testen: http://www.plentysystems.de/...
Diese Pressemitteilung posten:

Über die plentymarkets GmbH

Die plentySystems GmbH ist ein führendes Software-Unternehmen im Bereich innovativer eCommerce Komplettlösungen. Das Hauptprodukt ist die einzigartige Multi-Channel on demand eBusiness Software plentyMarkets, mit der jedes Unternehmen auf den größten Online-Märkten der Welt realtime verkaufen kann. plentySystems hat sich zum Ziel gesetzt, das eBusiness durch benutzerfreundliche Softwarelösungen einfach, schnell und effizient zu machen. plentyMarkets User pflegen nur einmal ihre Artikelstammdaten ein und bestücken aus plentyMarkets heraus: den Webshop, Online-Märktplätze wie eBay, Amazon, Yatego, Auvito, Pixplace, Mercateo, Gimahhot etc. oder Preissuchmaschinen wie billiger.de, shopping.com, kelkoo, idealo.de und viele mehr. Alle generierten Aufträge werden automatisch wieder in das plentyMarkets System rückimportiert. Für Neukunden hält plentyMarkets Importfunktionen zur einfachen Datenübernahme von Afterbuy und Auktionmaster Systemen bereit. Außerdem können die kompletten Kunden- und Artikelstammdaten aus XT-Commerce oder osCommerce Systemen in plentyMarkets übernommen werden.

Über ClickandBuy
ClickandBuy ist eines der führenden Zahlsysteme im Internet und ein internationaler Full-Service-Anbieter für E-Payment und Billing. Mehr als 11.000 Anbieter verwenden ClickandBuy zur Abrechnung für E-Commerce, Online-Entertainment und Paid Content, u. a. Apple iTunes, Electronic Arts (EA), T-Online Gamesload, Softwareload und Musicload, Redcoon, Home of Hardware, Nero, Tiscali, Meetic, Parship, FriendScout24, SanDisk, AutoScout24, ADAC, RTL, Stiftung Warentest, Financial Times Deutschland, ÖKÖTEST, Playboy, Welt.de, Bild.de, spiegel.online, buch.de, Foto.com HOOD.de, ePages, Smartstore, Afterbuy, 4sellers, gambio, auvito etc. Rund 10 Millionen Kunden bezahlen bereits online mit ClickandBuy, dem Service, der in CHIP zum wiederholten Mal bei Sicherheit und Komfort die volle Punktzahl erreicht hat. Das 1999 gegründete Internet-Bezahlsystem wird in der Schweiz vom Lizenzpartner SWISSCOM betrieben und in weiteren europäischen Märkten von der ClickandBuy (Europe) Ltd. Als Micro- & Macropaymentsystem bietet ClickandBuy bereits heute 46 Bezahlmethoden in 26 Ländern an, 23 abrechenbare Währungen stehen zur Verfügung.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer