plentyMarkets auf der Lichthauspartner Jahrestagung am 25. und 26. Juni

E-Commerce bildet einen Schwerpunkt der Veranstaltung im Europapark Rust

(PresseBox) (Kassel, ) Vom 25. bis zum 26. Juni 2010 veranstaltet die führende Handelskooperation im deutschen Lichtmarkt Lichthauspartner ihre jährliche Tagung im Europapark Rust. Mit dabei ist die E-Commerce-Komplettlösung plentyMarkets. ECommerce als Chance lautet das Thema des ersten Veranstaltungstages: "Wir wollen mit unserer Präsenz auf den großen Informationsbedarf der Fachhändler in Bezug auf aktuelle Entwicklungen im E-Commerce reagieren und praktische Lösungen aufzeigen", erklärt Jan Griesel, Geschäftsführer der plentySystems GmbH.

Am Freitag, den 25. Juni, stellt Griesel um 11 Uhr die Systemlösung plentyMarkets mit einer Präsentation vor.

Zur aktuellen Entwicklung im Bereich E-Business bietet Lichthauspartner 2010 erstmals einen eigenen Veranstaltungstag für Lichtspezialisten an. Teilnehmer erfahren Wissenswertes zum Thema Online-Handel, Systemtechnik und Warenwirtschaft, Logistik und Sortimente. Auch Werbekonzepte und rechtliche Fragen zum Thema E-Commerce werden kompakt und praxisnah vorgestellt.

Weitere Informationen unter www.plentyMarkets.de und www.lichthauspartner.de

plentymarkets GmbH

plentySystems, ein führendes Software-Unternehmen im Bereich E-Commerce, entwickelte das Shopsystem plentyMarkets, eine leistungsstarke und internetbasierte E-Commerce-Komplettlösung für den reibungslosen Online-Handel. plentySystems verfolgt das Ziel, den Online-Handel mit benutzerfreundlichen Systemen einfach, schnell und effizient zu gestalten. Das E-Commerce-Komplettsystem plentyMarkets ist eine Eigenentwicklung und vereint Shop-, Warenwirtschafts- und Lagerwirtschaftsfunktionen und beinhaltet Webshop, Domain, Hosting, Design, Service und Beratung. Mit plentyMarkets automatisieren Händler ihr gesamtes E-Business und managen es in Echtzeit, egal ob Webshop (B2B & B2C), Multi-Channel-Vertrieb, Verkaufsabwicklung, Content- Management, Fakturierung, Warenwirtschaft, After-Sales-Management, Fulfillment oder Retourenmanagement.
Dank des leistungsstarken Softwarekerns schaffen plentySystems-Programmierer problemlos neue Module und Anbindungen. 34 Mitarbeiter beschäftigen sich mit dem Fortschritt des Systems und der Kundenbetreuung.Aktuell vertrauen über 1.500 Nutzer auf plentyMarkets und setzen bei 470.000 monatlichen Bestellungen Waren im Wert von 29,14 Millionen Euro über die innovative Lösung um.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.